• Ergebnis 1 von 1

Akten betr. den auf den 22. November 1610 angesetzten Landtag wegen gemeinen Vorrats an Geld und Früchten zur Bestreitung der Unionskosten wider die Catholischen und Erstattung der zu Ahausen verabschiedeten jährlichen 10 Monate auf 5 Jahre lang, Schuldenlast des...

Vollständiger Titel:
Akten betr. den auf den 22. November 1610 angesetzten Landtag wegen gemeinen Vorrats an Geld und Früchten zur Bestreitung der Unionskosten wider die Catholischen und Erstattung der zu Ahausen verabschiedeten jährlichen 10 Monate auf 5 Jahre lang, Schuldenlast des Cammerguts und Vergleichung Herzog Johann Friedrichs mit seinen Brüdern, wie diese ohne Nachteil der Teilung des Herzogtums Württemberg und anderen Fundamental-Gesetzen geschehen könnte, auch Abhilfe vieler Gravamina. Nr. 1-43 Nr. 1: Konzept-Ausschreiben eines gemeinen Landtags auf den 22. Nov. 1610 an die Städte und Ämter. 1610 Nov. 6 Nr. 2: Verzeichnis der Prälaten, welche alle zu bevorstehendem Landtag zu beschreiben. Nr. 3: Verzeichnis der Ämter, welche samt den Amtleuten zum Landtag zu beschreiben. Nr. 4: Verzeichnis der Städte und Ämter, darin die Amtleut zu praeterieren oder wegen ansteckender Krankheit zu befehlen, dass sie Benachbarten die Gewalt geben oder gar nicht zu beschreiben. Nr. 5: Konzept-Dekret auf die Rentkammer und Kirchenrat der Landschaft Gravamina förderliche Erkundigung einzuziehen. 1610 Nov. 8 Nr. 6: Concept-Decret cum praecedente nebst dem Bericht der Kirchenrät. 1610 Nov. 12 Nr. 7: Vogt, Bürgermeister und Gericht zu Calw holen sich Bescheid, weil etliche Personen in 2 Monaten an der Pest gestorben, ob sie jemand zum Landtag schicken sollen. 1610 Nov. 16 Nr. 8: Vogt und Abgeordnete zu Herrenberg berichten, dass die Infectio in einem Haus eingerissen. 1610 Nov. 17 Nr. 9: Die von Kirchheim berichten, dass die Infectio eingerissen und fragen an, ob sie erscheinen sollen. 1610 Nov. 19 Nr. 10: Der Vogt zu Schorndorf bittet um Erlaubnis, nicht zum Landtag kommen zu dürfen. 1610 Nov. 26 Nr. 11: Vogt und Abgeordnete zu Maulbronn bitten um Erlaubnis nach Haus zu ziehen. 1610 Dez. 1 Nr. 12: Verzeichnis der Personen, welche bei jetzigem Landtag erschienen waren. Nr. 13: Spezification derjenigen, welche dem Herzog bei Salutation der Landschaft aufwarten sollen. Nr. 14: Konzept-Proposition an Gemeine Landschaft. 1610 Nov. 23 Nr. 15: Prälaten und Landschaft bitten die proponierten Punkte in pleno deliberieren zu lassen. 1610 Nov. 24 Nr. 16: Fürstl. Resolution auf die Bitte der Prälaten und der Landschaft v. 24. November 1610. 1610 Nov. 25 Nr. 17: Punkte des Vicecanzlers, welche der Landschaft vorzuhalten und zu inculcieren. Nr. 18: Memorial, was für Punkte durch die deputierten Rät der Landschaft zu Gemüt zu führen. Nr. 19: Protocollum mündlicher Conferenz zwischen den fürstl. Räten und den Prälaten, auch Verordneten, beiden Ausschussen wegen Soutenierung der Union, Appanages der Prinzen usw. 1610 Nov. 28 bis Dez. 13 Nr. 20: Erklärung gemeiner Prälaten und Landschaft auf die geschehene Proposition. 1610 Nov. 27 Nr. 21: Koncept weiterer Resolution an gemeine Landschaft. 1610 Nov. 30 Nr. 22: Konzept gemeinen Ausschreibens der Früchte halb und gedrucktes Exemplar dieses Ausschreibens. 1610 Dez. 1 Nr. 23: Gemeiner Prälaten und Landschaft Erklärung auf den 3. Propositions-Punkt. 1610 Dez. 3 Nr. 24: Gemeiner Prälaten und Landschaft Gutachten der fürstbrüderlichen Vergleichung halber. 1610 Dez. 3 Nr. 25: Gemeiner Prälaten und Landschaft untertänige Erinnerung, die Verbesserung etlicher vorlaufender Defekte betr. 1610 Dez. 17 Nr. 26: Weitere Erklärung des Herzogs gegen gemeiner Landschaft den 3. Punkt der Proposition betr. Nr. 27: Der Prälaten und Landschaft Erklärung auf geschehene Anforderung, 100.000 fl. herzuleihen zu Redimierung der Mömpelgarder Herrschaften. 1610 Dez. 7 Nr. 28: Konzept des untertänigen Anbringens der deputierten Räte auf gemeiner Landschaft Erinnerungen, dass es grosse Zeit sei, selbigen stattzugeben. 1610 Dez. 8 Nr. 29: Ernstliche und scharfe Resolutionen auf obgedachte Erinnerungen. Nr. 30: Konzept weiterer Resolution an Gemeine Landschaft wegen brüderlicher Vergleichung und Schuldenlast. 1610 Dez. 9 Nr. 31: Gemeiner Prälaten und L andschaft weitere Erklärung über die 2 Punkte der Proposition. 1610 Dez. 10 Nr. 32: Konzept des Anbringens der deputierten Räte und Klage über die hochfürstl. Resolution. 1610 Dez. 11 Nr. 33: Weiteres Begehren an die Landschaft über den 2. Propositionspunkt etwas über die 40.000 fl. zu bewilligen. 1610 Dez. 12 Nr. 34: Konzept des Ausschreibens an alle Klosterverwalter, auch Bürgermeister und Gerichte jeder Amts-Stadt, die Lieferung der Steuern betr. 1610 Dez. 12 Nr. 35: Das Anbringen der deputierten Räte, den Begriff des Landtags-Abschieds und die fürstl. harte Resolution betr. 1610 Dez. 13 Nr. 36: Ferneres untertäniges Anbringen der deputierten Rät, die Verfertigung des Abschieds und erteilte ernstliche Resolution betr. (ist Konzept von Nr. 35) 1610 Dez. 13 Nr. 37: Resolution auf der Landschaft Erinnerungen, die Abstellung vorlaufender Defect betr. 1610 Dez. 15 Nr. 38: Gravamina gemeiner Landschaft. 1610 Dez. 16 Nr. 39: Concept des Landtags-Abschieds. (2 Exemplare) 1610 Dez. 19 Nr. 40: Der deputierten Rät ferneres Anbringen der erteilten ernstlichen jetzt moderierten Resolution halber. 1610 Dez. 19 Nr. 41: Ferneres Anbringen der deputierten Rät der erteilten ernstlichen jetzt moderierten Resolution halber. (Original) 1610 Dez. 19 Nr. 42: Untertänige Anzeige, was die Landschaft im zugestellten Concept-Abschied (Nr. 39) für Bedenken habe. Nr. 43: Verordnete des Kleinen Ausschusses bitten um künftige Abschaffung der bei den beiden jüngsten Landtagen vorgebrachten Gravamina. 1611 Mai 11
Mehr anzeigen
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 34 Bü 33
Mehr anzeigen
Kontext:
Landschaft >> II. Akten >> II.2. Landtagsverhandlungen (1520-1629)
Mehr anzeigen
Laufzeit:
1610-1611
Mehr anzeigen
Archivalientyp:
Archivale
Mehr anzeigen
Indexbegriff Person:
Indexbegriff Ort:
Ahausen : Bermatingen FN
Calw CW
Herrenberg BB
Kirchheim unter Teck ES
Maulbronn PF
Mömpelgard (Montbéliard), Dép. Doubs [F]
Schorndorf WN
Mehr anzeigen
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Mehr anzeigen
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 34 Landschaft
Mehr anzeigen
Online-Findbuch im Angebot des Archivs:
Weitere Objektseiten:
Letzte Aktualisierung: 07.12.2021, 17:55 MEZ