• Ergebnis 1 von 1

Rohr, Moritz von

Objektbezeichnung:
Fotografie; monochrom
Mehr anzeigen
Objektbeschreibung:
Bruststück nach rechts, den Kopf im Viertelprofil, Blick nach vorn zum Betrachter, mit Halbglatze, Gleitsichtbrille, Hemd, Krawatte, dunkler Weste und dunklem Jackett mit breitem Revers, vor halbdunklem Hintergrund.
Bemerkung: Auf der Rückseite handschriftlich mit dunkler Tinte: "Prof. Dr. Moritz von Rohr (67 Jahre) | Dr. phil. Dr. med h.c. | * 4.4.1868 in Longin Krs. Hohensalza | + 20.6.1940 in Jena".; Im "Zugangsbuch Sondersammlungen Porträts 1931-1944" unter "Herkunft" die Angabe "Zeiß-Jena" und unter "Wert" der Betrag von 1 Mark.
Personeninformation: Medizinischer Optiker; Optikhistoriker
Mehr anzeigen
Material/Technik:
Papier
Fotografie
Mehr anzeigen
Maße:
125 x 98 mm (Höhe x Breite) (Bildformat)
133 x 104 mm (Höhe x Breite) (Blattformat)
Mehr anzeigen
Ereignis:
Herstellung
Mehr anzeigen
(wer):
Literarisches Büro, Zeisswerke (Fotostudio)
Mehr anzeigen
Ereignis:
Herstellung
Mehr anzeigen
(wann):
1935
Mehr anzeigen
Ereignis:
Provenienz
Mehr anzeigen
(Beschreibung):
Carl Zeiss (Jena).; Porträtsammlung des Deutschen Museums, München: angelegt seit 1903, Mischbestand aus Fotografien, Druckgrafiken, Fotografien und Gemälden, Fokus auf Naturwissenschaft und Technik.
Mehr anzeigen
Bezug (was):
Physiker (Beruf)
Optiker (Beruf)
Physik
Optik
Mehr anzeigen
Bezug (wer):
Bezug (wo):
Longin (Geburtsort)
Jena (Sterbeort)
Mehr anzeigen
Verwandtes Objekt und Literatur:
Publikation: Rohr, Moritz von: Die binokularen Instrumente. - 1920
Publikation: Rohr, Moritz von: J. Fraunhofers Leben. - 1929
Publikation: Merté, Willy: Das photographische Objektiv. - 1932
Publikation: Rohr, Moritz von: Theorie und Geschichte des photographischen Objektivs. - 1899
Publikation: Rohr, Moritz von: Ernst Abbes Apochromate. - 1936
Publikation: Rohr, Moritz von: Die optischen Instrumente . - 1918
Publikation: Die binokularen Instrumente. - 1907
Publikation: Die binokularen Instrumente. - 1920
Mehr anzeigen
Klassifikation:
Porträt (Sachbegriff)
Mehr anzeigen
Standort:
Deutsches Museum, München, Archiv
Mehr anzeigen
Weitere Nummer(n):
PT 03115/02 (Bestand-Signatur)
1941 Pt A 247/1 (Altsignatur)
Mehr anzeigen
Förderung:
Datenbereitstellung aus dem Projekt "DigiPortA - Digitalisierung und Erschließung von Porträtbeständen in Archiven der Leibniz-Gemeinschaft"
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Es gelten die Nutzungsbedingungen des Archives des Deutschen Museums München
Letzte Aktualisierung: 16.03.2021, 14:13 Uhr