• Ergebnis 1 von 1

Alsfeld, Steinborngasse 3, Steinborngasse 5, Steinborngasse 11, Steinborngasse 13, Steinborngasse 15

Denkmalart:
Baudenkmal
Land:
Hessen
Kreis:
Vogelsbergkreis
Ort:
Alsfeld
Ortsteil:
Alsfeld
Straße und Hausnummer:
Steinborngasse 3, Steinborngasse 5, Steinborngasse 11, Steinborngasse 13, Steinborngasse 15
Bezeichnung:
Fachwerkhäuser
Beschreibung:
Der Beginn der Gasse wird von einer Staffel kleinmaßstäblicher Häuser geprägt, deren Bausubstanz bis in die Mitte des 17. Jh. zurückreicht. Charakteristisch sind einfache Fachwerkraster und, für die bescheidenen Häuser durchaus beachtliche Schmuckelemente. Unter ihnen - Nr. 15 - ist das Geburtshaus des Komponisten Johann Adam Birckenstock (1687-1733), das sich als dreigeschossiges Fachwerkgebäude erhebt. Über einer Ständerkonstruktion sitzt ein Rähmgeschoß auf, dessen Gefüge von Mannfiguren bzw. ¾-Streben verfestigt wird. Die profilierte Schwelle ist bescheiden geschmücktes Beiwerk.
Rechteinformation:
Landesamt für Denkmalpflege Hessen
Letzte Aktualisierung: 11.04.2018, 18:18 Uhr

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Alsfeld, Steinborngasse 3, Steinborngasse 5, Steinborngasse 11, Steinborngasse 13, Steinborngasse 15
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/ITOZC5JVORRKBSWEGUXFBJUL7HPKPNHH