• Ergebnis 1 von 1

Von Gottes Gnaden Friederich Eugen, Herzog zu Wirtemberg und Teck ... Unsern Gruß zuvor, Lieber Getreuer! Von jeher sind Wir von dem ausgebreiteten Nuzen einer wohl eingerichteten Brandschadens-Versicherungs-Anstalt überzeugt gewesen, und es hat Uns gleich bei Unserem...

Vollständiger Titel:
Von Gottes Gnaden Friederich Eugen, Herzog zu Wirtemberg und Teck ... Unsern Gruß zuvor, Lieber Getreuer! Von jeher sind Wir von dem ausgebreiteten Nuzen einer wohl eingerichteten Brandschadens-Versicherungs-Anstalt überzeugt gewesen, und es hat Uns gleich bei Unserem Regierungs-Antritt zur Beruhigung und Zufriedenheit gereicht, daß nach mancherlei anderwärtigen Vorbereitungen und vor angegangenen Versuchen zu einzelnen freywilligen Gesellschaften Unseres höchstseel. verstorbenen Herrn Bruders Carls Lbdn. schon im Jahr 1772 durch gnädigste Verabschiedung mit einer treugeorsamsten Landschaft ... : Stuttgart, den 14. Decbr. 1795
Beteiligte Personen und Organisationen:
Erschienen:
[S.l.] : 1795
Sprache:
Deutsch
Umfang:
[4] Bl.
URN:
urn:nbn:de:bvb:12-bsb10988584-2
Standort:
München, Bayerische Staatsbibliothek -- 4 J.publ.g. 1278 l-10#Beibd.186
Letzte Aktualisierung: 16.04.2020, 09:53 Uhr

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Von Gottes Gnaden Friederich Eugen, Herzog zu Wirtemberg und Teck ... Unsern Gruß zuvor, Lieber Getreuer! Von jeher sind Wir von dem ausgebreiteten Nuzen einer wohl eingerichteten Brandschadens-Versicherungs-Anstalt überzeugt gewesen, und es hat Uns gleich bei Unserem...