• Ergebnis 1 von 1

Katholische Universitäten, insbesondere Salzburger Universitätsplan und Salzburger Hochschulwochen; Verhältnis zum Katholischen Akademikerverband; Katholische Universität Jerusalem (s. a. Nr. 10, 42, 87, 89, 90, 216 u. ö.), Mappe III. Korrespondenz

Archivaliensignatur:
Historisches Archiv des Erzbistums Köln, 6410, 217.03
Mehr anzeigen
Kontext:
Archiv der Görresgesellschaft >> 11. Hochschulwesen
Mehr anzeigen
Laufzeit:
1932 - 1936
Mehr anzeigen
Enthältvermerke:
Enthält:
Enthält u. a.: - Stellungnahme des Direktoriums der Salzburger Hochschulwochen (P. Thomas Michels OSB) zu dem Abschnitt "Die Salzburger Hochschulwochen" im Jahresbericht der GO 1931/32, S. 16 ff.; - Protokoll der Sitzung am 6. 11. 1932 des Vereins Salzburger Hochschulwochen (Weihbischof Filzer, Altpräses Dr. Springer von Seitenstetten, Minister Kirnberger, Münch, Beyerle, Allgeier, Fiala, P. Mager OSB Baumgartner, P. Michels OSB) betr. Stellung Münchs (Vorsitz als Nichtösterreicher), Nachwirkung der Paderborner GV-Beschlüsse der GO, alter und neuer Wissenschaftsbegriff; Katholische Universitätsidee), 11 S.; - Manuskript "Die Salzburger Hochschulwochen" (von Allgeier ?); - Aktennotiz zur Besprechung in Salzburg über die Salzburger Hochschulwochen am 6. 11. 1932 (Allgeier); - Vorstandsrundschreiben vom 9. 11. 1932 über die Sitzung vom 6. 11.; Stellungnahme dazu von Meinertz, Strieder, Honecker, Schreiber, Dyroff, Konen; - Gedächtnisprotokoll einer Sitzung betr. Salzburger Hochschulwochen im Anschluss der Hauptversammlung der Leo-Gesellschaft, Wien 7. 12. 1932 (Finke, Hussarek, Krebs, Glaise-Horstenau, Hollnsteiner, Messner, Katann, Nadler, Ranegger, v. Troll) und Notizen Finkes über Besuch bei Erzbischof Innitzer; - Protokoll der Vorstandssitzung zu Mainz 2. 1. 1933 (betr. v. a. Univ. Salzburg; Gründung eines "Instituts für Rechtsgrundlagenforschung und Völkerrecht in Salzburg (Leitung Prof. Verdroll); Lukas-Gilde; Gründung einer Forschungsgemeinschaft für Bevölkerungspolitik; - Streng vertraulicher Bericht über Treffen Beyerles mit PP. Mager und Michels, München 1933 (betr. Univ. Salzburg; Beyerles Ehrenpromotion in Mailand; Leo-Gesellschaft; Warschauer Historikertag 1933); - Antwort des Direktoriums der Salzburger Hochschulwochen auf den Beschluß des Vorstands der GG am 2. 1. 1933 in Mainz mit Begleitschreiben (Münch, Filzer, Fiala, Michels); - Protokoll einer Unterredung zwischen Finke, Baumgartner, P. Michels, Honecker, Freiburg 9. 3. 1933; - Aufzeichnung der Unterredung zwischen Mager und Finke, 7. 4. 1933; - Einladung und vorl. Programm der 4. Salzburger Hochschulwochen 1934; dito 6., 1936 - Beyerle, Conrad, München 1933; an Mager (Abschrift) 1933 (betr. Artikel Dobretsberger, Engert; GV-Vorbereitungen (Vortrag Schwendemann, Gutzwiller); Leo-Gesellschaft (Gründung einer AG für Salzburger Hochschulwochen: Vorsitz Prof. Dr. Wilhelm Schmidt S. V. D.; Salzburger Wissenschaftliche Vereinigung als Ortsgruppe der Leo-Gesellschaft konstituiert); Abschrift der Korrespondenz Beyerle; Münch; - Briefs, Goetz, Berlin 1933 (betr. seine Vorträge bei den Salzburger Hochschulwochen); - Buschbell (über interne Verhältnisse beim KA V, Ortsgruppe Krefeld); - Conrad, Erzbischof von Freiburg 1933; - Eberle, Joseph, Wien 1932; - Faulhaber, Kardinal, München 1933 (mit ausführlichem Antwortschreiben Finkes und Stellungnahme der Vorstandsmitglieder dazu); - Fiala, Salzburg 1933, 1934 (betr. Gründung der freien Katholisch Philosophischen Fakultät in Salzburg); - Finke an Wust (betr. Wissenschaftsbegriff) 1932; an Exzellenz ?, 1934 (betr. Unterredung mit Münch); - Herwegen Ildefons, Abt von Maria Laach 1932 (betr. auch Wissenschaftsbegriff; Zusammenarbeit KAV und GO); 1933 (zieht sich aus Konflikt GG/KAV heraus); - Hoeber, Köln. Volkszeitung 1933 (betr. auch AG Görreshaus); - Innitzer, Karl, Erzbischof von Wien, 1932; - Kirsch, J. P., Rom 1932 (betr. auch FS Göller; Concilium Tridentinum; Jedin; Birkner; Buschbell; Schnürer; Historikerkongress Warschau 1933); 1933 (betr. Papstaudienz) 1933; - Konen; Bonn 1933; - Laslowski, Emil, Beuthen 1935 (betr. Einrichtung einer Forschungsstelle zur Historiographie in Salzburg; geplante Publikationsreihe "Beiträge zur Theorie und Geschichte der Geschichtsschreibung" als Beiheft zum Hist. Jahrbuch der GO); - Mager, P. Alois, Beuron 1932, 1933; - Meinertz, Max, Prof. Dr., Münster 1933 (betr. auch seinen Besuch beim Kardinal von Köln, Schulte); - Messner, Wien 1932 (betr. auch Verhältnis zur Leo-Gesellschaft und Finkes Artikel in der "Schöneren Zukunft"; Wiener Dozenten-Komitee für Salzburger Hochschulwochen; Katholikentag 1933; GV 1933), 1933 (betr. auch Behandlung der Fragen "Wissenschaftsbegrlff' und "Katholische Universität" auf dem Katholikentag 1933); - Michels, P. Thomas, OSB, Salzburg 1933, 1935; - Pelster, F., SJ, Rom 1933 (zum "neuen" Wissenschaftsbegriff und Katholische Universitätsidee); - Rieder, Ignatius, Fürsterzbischof von Salzburg 1933; - Schreiber, Georg, Münster 1933; - Schulte, Kardinal von Köln, 1933 (soll.. Münch zum Rücktritt von den Salzburger Hochschulwochen bewegen); 1934 (betr. angebt. Äußerungen von Prof. Schrörs); - Seppelt, Breslau 1933; - Strieder, München 1933 (betr. Treffen mit Mager und Michels), 1933; - Vereinigung Katholischer Akademiker Frankfurt/Main 1935 (betr. Vortrag Finke)


Mehr anzeigen
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Mehr anzeigen
Bestand:
6410 Archiv der Görresgesellschaft
Mehr anzeigen
Online-Findbuch im Angebot des Archivs:
Rechteinformation:
Rechteinformation beim Datenlieferanten zu klären.
Letzte Aktualisierung: 04.03.2020, 13:23 Uhr