• Ergebnis 1 von 1

Ernennung des Generalvikars Freiherr Ignaz Heinrich von Wessenberg zum Bistumsverweser in Konstanz

Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/3 Bü 3
Alt-/Vorsignatur:
Fasc. 1
K. 50 F. 26 B. 34
K. 36 F.14 B. 134
Kontext:
Nachlass Ignaz von Jaumann, Domdekan in Rottenburg (* 1778, + 1862) >> 1. Protokolle und Berichte >> "Frankfurter Verhandlungen", Konferenz protestantischer deutscher Bundesstaaten über katholische Kirchenangelegenheiten
Laufzeit:
1818-1820
Enthältvermerke:
Enthält: "Denkschrift über das Verfahren des Römischen Hofs bey der Ernennung des General-Vikars Frhrn. v. Wessenberg zum Nachfolger im Bisthum Constanz und zu dessen Verweser, und die dabei von Sr. Königlichen Hoheit dem Großherzog von Baden genommenen Maßregeln." Karlsruhe 1818 (1 Heft, 143 S.); Abschrift eines Konzeptberichtes der Kirchenkommission in Frankfurt an das Königliche Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten, 2. Mai 1818; Konzeptschreiben im Zusammenhang mit der Ernennung von Wessenbergs über die Frage der Begründung von Bistümern, Dotationen und Besetzung der Bischöfsstühle, mundiert am 27. Dezember 1820
Umfang:
1 Bü
Archivalientyp:
Nachlässe
Sprache der Unterlagen:
Deutsch
Indexbegriff Ort:
Konstanz KN; Bistum, Generalvikar
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/3 Nachlass Ignaz von Jaumann, Domdekan in Rottenburg (* 1778, + 1862)
Online-Findbuch im Angebot des Archivs:
Letzte Aktualisierung: 09.07.2019, 17:01 Uhr