• Ergebnis 1 von 1

Das Falconen-Schießen am 21. August in Nürnberg

Objektbezeichnung:
Druckgraphik
Mehr anzeigen
Material/Technik:
Radierung
Mehr anzeigen
Maße:
Höhe: 240 mm (Blatt)
Breite: 329 mm (Blatt)
Mehr anzeigen
Ereignis:
Herstellung
Mehr anzeigen
(wer):
(wann):
1614
Mehr anzeigen
Bezug (was):
Kanone
Nürnberg
Reiter
Soldat
Stadt
Wagen
Heer
Waffe
ICONCLASS: Stadtansicht (allgemein); Vedute
ICONCLASS: Band, Schriftrolle, Banderole (Ornament)
ICONCLASS: Militärparade, Umzug
Mehr anzeigen
Beschriftung:
Inschrift: FELIX CIVITAS QVAE IN PACE DE BELLO COGITAT.; AMPLISS. NOBLISS. ET [...] GIVS; Anno GRATIAE; Aigentliche abbildtung, alss [...] Batteria Plantirt worden.
Mehr anzeigen
Verwandtes Objekt und Literatur:
beschrieben in: Hollstein German, S. 15 A, 143, 31
Mehr anzeigen
Klassifikation:
Graphik (Gattung)
Mehr anzeigen
Kultur:
Deutsch
Mehr anzeigen
Standort:
Herzog Anton Ulrich-Museum, Braunschweig
Mehr anzeigen
Inventarnummer:
PIsselburg WB 3.46
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Herzog Anton Ulrich-Museum, Braunschweig
Letzte Aktualisierung: 19.01.2022, 07:51 MEZ

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Das Falconen-Schießen am 21. August in Nürnberg