• Ergebnis 1 von 1

1208. Bischof Bernhard von Paderborn und das Paderborner Domkapitel schließen mit Bischof Gerhard von Osnabrück und dem Osnabrücker Domkapitel eine geistliche Brüderschaft. Ausfertigung, Pergament. Das jetzt vom Pergamentstreifen abgefallene Bischofssiegel hat Henseler...

Vollständiger Titel:
1208. Bischof Bernhard von Paderborn und das Paderborner Domkapitel schließen mit Bischof Gerhard von Osnabrück und dem Osnabrücker Domkapitel eine geistliche Brüderschaft. Ausfertigung, Pergament. Das jetzt vom Pergamentstreifen abgefallene Bischofssiegel hat Henseler noch gekannt; nach der von ihm mitgeteilten Umschrift muß es Westfälische Siegel 49,1 gewesen sein; an zweiter Stelle hängt noch ein Rest des ältesten Paderborner Kapitelssiegels (Westfälische Siegel 7,6). Osnabrücker Urkundenbuch 2,030 mit dem Datum (1207/1208)
Mehr anzeigen
Archivaliensignatur:
Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U1 1208
Mehr anzeigen
Kontext:
U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
Mehr anzeigen
Laufzeit:
1207 - 1208
Mehr anzeigen
Archivalientyp:
Urkunden
Mehr anzeigen
Sonstige Erschließungsangaben:
Personennamen: Bernhard, Bischof von Paderborn

Literatur: Justus Mösers sämmtliche Werke, hg. von B. R. Abeken, Bd. 8: Osnabrückische Geschichte, Theil 4: Urkunden zur Osnabrückischen Geschichte, Berlin 1843, Nr. 103
Mehr anzeigen
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Mehr anzeigen
Bestand:
10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Rechteinformation beim Datengeber zu klären.
Letzte Aktualisierung: 09.07.2020, 08:37 MESZ