• Ergebnis 1 von 1

Tintenfische.

Objektbezeichnung:
Druckgraphik
Objektbeschreibung:
Teil einer Folge. Zwei separate Darstellungen von Tintenfischen, jeweils entlang ihrer Konturlinien ausgeschnitten (wobei die Bezeichnungen berücksichtigt wurden) und aufgeklebt. Mutmaßlicher Stecher ist Nicolaus Beatrizet. Die angegebenen Blattmaße entsprechen den Maßen des Blattes, auf das die Darstellungen aufgeklebt wurden. Dieses Blatt besitzt ein Wasserzeichen mit Gegenzeichen. Aus einem Band entnommen.
Material/Technik:
Kupferstich
Maße:
Höhe: 530 mm (Blatt ); Breite: 411 mm (Blatt )
Ereignis:
Herstellung
(wann):
1554-1558
Bezug (was):
Mollusken: Tintenfisch
Beschriftung:
Inschrift:
N. G. ... sepia. V. sepia.
Verwandtes Objekt und Literatur:
beschrieben in: Rubach, S. 414
Teil von: Fische
Klassifikation:
Graphik (Gattung)
Schlagwort:
Fisch; Meerestier; Tintenfisch
Kultur:
Italienisch
Standort:
Herzog August Bibliothek, Wolfenbüttel
Inventarnummer:
Graph. C: 769
Rechteinformation:
Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Letzte Aktualisierung: 18.10.2019, 16:37 Uhr

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Tintenfische.