• Ergebnis 1 von 1

Caspar von Hohen-Embs

Objektbezeichnung:
Druckgraphik
Mehr anzeigen
Material/Technik:
Kupferstich
Mehr anzeigen
Maße:
Höhe: 190 mm (Blatt)
Breite: 174 mm (Blatt)
Mehr anzeigen
Ereignis:
Herstellung
Mehr anzeigen
(wann):
1618
Mehr anzeigen
Bezug (was):
Krone
Mann
Porträt
Wappen
Berg
Haus
ICONCLASS: Adel und Patriziat; Rittertum
ICONCLASS: Palast
ICONCLASS: Berge, Gebirge
ICONCLASS: Wappen (als Symbol der obersten Gewalt)
ICONCLASS: Krone (als Symbol der obersten Gewalt)
ICONCLASS: Ziegenbock
ICONCLASS: Porträt einer Person (mit NAMEN) (allein)
Mehr anzeigen
Beschriftung:
Inschrift: CASPARUS COMES IN [...] ANNO SALUTIS MDCXVII; FORTUNATE COMES QUEM [...] IURA, OBSERVANTISSIMUS AEQUI.
Mehr anzeigen
Verwandtes Objekt und Literatur:
beschrieben in: Hollstein German, S. 282
beschrieben in: Drugulin Porträt-Kat. 1860, S. 9168
Mehr anzeigen
Klassifikation:
Graphik (Gattung)
Mehr anzeigen
Kultur:
Deutsch
Mehr anzeigen
Standort:
Herzog Anton Ulrich-Museum, Braunschweig
Mehr anzeigen
Inventarnummer:
LKilian AB 3.171
Mehr anzeigen
Weitere Nummer(n):
8506 (Alte Inventarnummer)
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Herzog Anton Ulrich-Museum, Braunschweig
Letzte Aktualisierung: 19.01.2022, 07:52 MEZ

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Caspar von Hohen-Embs