• Ergebnis 1 von 1

Kraft [von Boxberg] schenkt in Gegenwart von Kaiser Heinrich VI. vor seinem Aufbruch zu einer Pilgerfahrt nach Jerusalem dem Spital der Johanniter in Jerusalem mit Zustimmung seines Neffen (nepos) Konrad des Jüngeren [von Boxberg] zu seinem und seiner Vorfahren...

Vollständiger Titel:
Kraft [von Boxberg] schenkt in Gegenwart von Kaiser Heinrich VI. vor seinem Aufbruch zu einer Pilgerfahrt nach Jerusalem dem Spital der Johanniter in Jerusalem mit Zustimmung seines Neffen (nepos) Konrad des Jüngeren [von Boxberg] zu seinem und seiner Vorfahren Seelenheil die folgenden Güter:. - In Althausen jährliche Einkünfte in Höhe von 9 Unzen und 2 Joch Weinberge.. - In Königshofen (Cuningheshouen) 2,5 Joch Weinberg.. - In Iphofen (Ippehouen) jährlich 10 Schillinge und von Weinbergen 2 Fuder ("carrata") Wein.. - In Schweigern (Swegren) einen Hof, zu dem Ackerland für einen Pflug gehört, und 20 Joch Weinberge mit dem zu diesen Weinbergen gehörenden Wald. Außerdem ein Nutzungsrecht am Gemeindewald, eine Mühle, die jährlich 0,5 Pfund zinst, eine Hufe ("mansus"), die jährlich 0,5 Pfund zinst, eine halbe Hufe, die jährlich 40 Pfennige zinst. Dazu schenkt er dort noch 6 kleine Hufen, die Lehen (leen) genannt werden. Diese geben jährlich 3 Lämmer und 3 Malter Roggen (siligo) sowie jede einzelne 40 Pfennige.. - 2 Hufen, die zu der Kapelle in Boxberg (Bocsbergh) gehören, sowie 2 weitere Hufen, aus deren Erträgen die Kapelle beleuchtet wird.. Auf Befehl des Kaisers hat Graf Poppo von Wertheim diese Güter von dem Schenker für den Johanniterorden in Empfang genommen.. Zeugen: Heinrich [von Berg], Bischof von Würzburg, Otto [von Andechs], Bischof von Bamberg, Otto [von Berg], Bischof von Freising, Heinrich [von Maastricht], Bischof von Worms, Herzog Luitpold von Österreich, Graf Berthold von Henneberg, Graf Friedrich von Abenberg, Graf Hartmann von Kirchberg, Graf Burkhard von Hohenberg, Graf Gottfried von Vaihingen (Weigen), der kaiserliche Protonotar Sigeloch (Sighlogus), Kraft der Jüngere [von Boxberg], Rupert von Dürn, Siboto von Zimmern (Cimbren), Arnold von Hornberg, Berengar von Gamburg und viele andere Kleriker und Laien.
Mehr anzeigen
Archivaliensignatur:
StAWü, Johanniterorden Kommende Würzburg Urkunden 1
Mehr anzeigen
Alt-/Vorsignatur:
StA Würzburg: Würzburger Urkunden 107 / 2; Würzburger Urkunden 4831
Johanniterorden, Kommende Würzburg Urkunden 1192 Juni 6
Mehr anzeigen
Kontext:
Johanniterorden Kommende Würzburg Urkunden >> 1.) Einzelregestierung
Mehr anzeigen
Laufzeit:
1192 Juni 6
Mehr anzeigen
Material:
Pergament
Mehr anzeigen
Formalbeschreibung:
Überlieferungsart: Ausf.; lat.Beschreibstoff: Perg.
Mehr anzeigen
Archivalientyp:
Urkunden
Mehr anzeigen
Sprache der Unterlagen:
deutsch
Mehr anzeigen
Sonstige Erschließungsangaben:
Registratursignatur/AZ: W (17./18. Jh.)
No. 1 (18. Jh.)

Besiegelung/Beglaubigung: Kraft von Boxberg; ursprünglich an Pergamentstreifen anhängend, verloren

Sprache: Lateinisch

Ausstellungsort: Würzburg

Literatur: Repertorium: Rep. 1, Bd. 7, S. 1
Druck: Württembergisches Urkundenbuch, Bd. 2, Nr. 473 S. 279ff.

Vermerke: Crafto de Wertheim (18. Jh.); Inhaltsangabe (16./17. Jh.)

Originaldatierung: Factum est hoc in Wirceburch 1192 viii idus iunii.

Registratursignatur/AZ: W (17./18. Jh.)
No. 1 (18. Jh.)

Besiegelung/Beglaubigung: Kraft von Boxberg; ursprünglich an Pergamentstreifen anhängend, verloren

Sprache: Lateinisch

Ausstellungsort: Würzburg

Literatur: Repertorium: Rep. 1, Bd. 7, S. 1
Druck: Württembergisches Urkundenbuch, Bd. 2, Nr. 473 S. 279ff.

Vermerke: Crafto de Wertheim (18. Jh.); Inhaltsangabe (16./17. Jh.)

Originaldatierung: Factum est hoc in Wirceburch 1192 viii idus iunii.
Mehr anzeigen
Indexbegriff Person:
Boxberg, Kraft d. Ä. von
Boxberg, Kraft d. J. von
Friedrich I., Kaiser
Heinrich VI., Kaiser
Wertheim, Poppo Graf von
Berg, Heinrich von, Würzburg, Bischof
Andechs, Otto von, Bamberg, Bischof
Berg, Otto von, Freising, Bischof
Maastricht, Heinrich von, Worms, Bischof
Österreich, Liutpold Herzog von
Henneberg, Berthold Graf von
Abenberg, Friedrich Graf von
Kirchberg, Hartmann Graf von
Hohenberg, Burkhard Graf von
Vaihingen, Gottfried Graf von
Sigeloch, Protonotar, kaiserlicher
Dürn, Rupert von
Zimmern, Siboto von
Hornberg, Arnold von
Gamburg, Berengar von
Mehr anzeigen
Indexbegriff Ort:
Jerusalem, Johanniterorden, Spital
Althausen (Baden-Württemberg/Stadt Bad Mergentheim Main-Tauber-Kreis), Einkünfte
Althausen (Baden-Württemberg/Stadt Bad Mergentheim Main-Tauber-Kreis), Weinberg
Königshofen (Baden-Württemberg/Stadt Lauda-Königshofen Main-Tauber-Kreis), Weinberg
Iphofen (Lkr. Kitzingen), Einkünfte
Schweigern (Baden-Württemberg/Stadt Boxberg Main-Tauber-Kreis), Hof
Schweigern (Baden-Württemberg/Stadt Boxberg Main-Tauber-Kreis), Weinberg
Schweigern (Baden-Württemberg/Stadt Boxberg Main-Tauber-Kreis), Wald
Schweigern (Baden-Württemberg/Stadt Boxberg Main-Tauber-Kreis), Wald, Gemeindewald
Schweigern (Baden-Württemberg/Stadt Boxberg Main-Tauber-Kreis), Mühle
Schweigern (Baden-Württemberg/Stadt Boxberg Main-Tauber-Kreis), Hufe
Schweigern (Baden-Württemberg/Stadt Boxberg Main-Tauber-Kreis), Lehen
Boxberg (Baden-Württemberg/Main-Tauber-Kreis), Hufe
Boxberg (Baden-Württemberg/Main-Tauber-Kreis), Kapelle
Boxberg (Baden-Württemberg/Main-Tauber-Kreis), Kapelle, Beleuchtung
Würzburg, Bischof
Bamberg, Bischof
Freising, Bischof
Worms (Rheinland-Pfalz), Bischof
Mehr anzeigen
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Mehr anzeigen
Bestand:
Johanniterorden Kommende Würzburg Urkunden
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Alle Rechte des Freistaats Bayern, vertreten durch das beständeverwahrende Archiv, sind vorbehalten: http://www.gda.bayern.de/uploads/media/veroeffentlichungsgenehmigung_2010.pdf
Letzte Aktualisierung: 17.01.2020, 13:10 Uhr