• Ergebnis 1 von 1

Alsfeld, Untergasse 7

Denkmalart:
Baudenkmal
Land:
Hessen
Kreis:
Vogelsbergkreis
Ort:
Alsfeld
Ortsteil:
Alsfeld
Straße und Hausnummer:
Untergasse 7
Bezeichnung:
Fachwerkbau
Beschreibung:
Giebelständig zur Untergasse orientierter Fachwerkbau aus mehreren Bauphasen: an der Giebelseite findet sich eine Datierung von 1728, an der zur Metzgergasse orientierten Traufe ist die Bauzeit 1690 angegeben. Im jüngeren Abschnitt des Hauses finden sich als zeittypische Konstruktionsmerkmale einfach verriegelte Mannfiguren an den Eckständern. Im hinteren Teil des späten 17. Jh. sind keine Fachwerkfiguren ausgebildet; dort sind im Bereich des Geschoßüberstandes Flachschnitzereien der Bauzeit mit Schuppenstäben, Zöpfen und Blättern angesiedelt. Inschrift: M. MATHIAS BOCKINGS. WOLLWEBERS NACHGELASSENE WITWE ANNA ELISABETA BÖCKINGIN HAT DIESES HAUS ERBAVET ANN 1728 Wer will bauen in diese Weld und nicht hott Mittel oder Geld Der Magt wohl Lassen stehen ahn, es wird ihm dar doch umbsonst gethan Wer aber Bout auf Gottes Güte, Genade und Gunst so hostu genung und Alles umbsonst ANNO 1690 BALTASAR SCOPPACH ANNA CATHARINA HAUSFRAU HABEN DIS HAUS ERBAUET ANN 1690
Rechteinformation:
Landesamt für Denkmalpflege Hessen
Letzte Aktualisierung: 11.04.2018, 18:18 Uhr

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Alsfeld, Untergasse 7

Ähnliche Objekte

URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/BP7UDDH7SUGEXSQZG557GVZ43B6FASYU