• Ergebnis 1 von 1

Grandes Heures des Herzogs von Berry — Textseite mit der Kreuzigung, Folio 53 recto — Kleinbild, 8-zeilig: Kreuzigung, Folio 53 recto

Objektbezeichnung:
Miniatur
Objektbeschreibung:
Status: unvollständig
Material/Technik:
Deckfarbe
Gold
Pergament
Maße:
Höhe x Breite:
Blattzahl:
Ereignis:
Herstellung
(wer):
Pseudo-Jacquemart, 1382- (Werkstatt) (Buchmaler)
(wann):
1409
Ereignis:
Auftrag
Bezug (was):
Beschreibung: der leidende Christus (mit Dornenkrone, den Kopf in der Regel seitwärts gedreht)
Beschreibung: der gekreuzigte Christus mit Maria und Johannes zu beiden Seiten des Kreuzes
Beschreibung: Sonne und Mond am Himmel zu beiden Seiten des Kreuzes (ikonographische Details von Kreuzigungsszenen)
Beschreibung: Lendentuch (ikonographische Details von Kreuzigungsszenen)
Beschreibung: Blut fließt aus den Wunden Christi (ikonographische Details von Kreuzigungsszenen)
Beschreibung: drei Nägel: zwei für die Hände Christi, einer für die Füße (ikonographische Details von Kreuzigungsszenen)
Beschreibung: der tote Christus (ikonographische Details von Kreuzigungsszenen)
Beschreibung: Felsformationen
Beschreibung: Akanthusornament
Beschreibung: Firmament, Himmel
Beschreibung: Farben und Pigmente: Blau
Klassifikation:
Buchmalerei
liturgischer Text (Literaturgattung)
Kultur:
französisch
Standort:
Bibliothèque Nationale (Paris)
Inventarnummer:
Ms. lat. 919, 53 recto
Letzte Aktualisierung: 17.07.2020, 10:43 Uhr