• Ergebnis 1 von 1

Adam von Kanskirchen, Schultheiß zu Godramstein (Godranstein), und benannte Schöffen daselbst bekennen, daß Nopurg von Mülhoffen, Meisterin, und der Konvent zu Kanskirchen an Ortten Jeckel von Leimen (Leymenen) und Peters Katherin von Lüghe, seine Ehefrau, 3 Achtel...

Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Wertheim, R-US 1477 Januar 7
Mehr anzeigen
Alt-/Vorsignatur:
aus Rep. 78 d
Mehr anzeigen
Kontext:
Urkundenselekt >> 4. 1450-1499
Mehr anzeigen
Laufzeit:
1477 Januar 7 ("Der geben ist uff dinstag nach dem zwolften in dem jar als man zalt nach Cristi geburt tusent vierhundert siebentzytt und sieben jar")
Mehr anzeigen
Archivalientyp:
Urkunden
Mehr anzeigen
Sonstige Erschließungsangaben:
Besonderheiten: Original, Pergament. An Pergamentstreif das Siegel des Gerichts von Godranstein (stark beschädigt).
Mehr anzeigen
Digitalisat im Angebot des Archivs:
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Wertheim, R-US Urkundenselekt
Mehr anzeigen
Online-Findbuch im Angebot des Archivs:
Letzte Aktualisierung: 17.02.2021, 09:27 MEZ

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Adam von Kanskirchen, Schultheiß zu Godramstein (Godranstein), und benannte Schöffen daselbst bekennen, daß Nopurg von Mülhoffen, Meisterin, und der Konvent zu Kanskirchen an Ortten Jeckel von Leimen (Leymenen) und Peters Katherin von Lüghe, seine Ehefrau, 3 Achtel...