• Ergebnis 1 von 1

Würfel (Astragal)

Objektbezeichnung:
Würfel (Kleinkunst / Spielzeug)
Mehr anzeigen
Objektbeschreibung:
Einige Spiele Ägyptens sind durch bildliche, schriftliche und auch archäologische Zeugnisse überliefert. Bekannt ist neben dem Senet-Brettspiel vor allem das Schlangenspiel, das seinen Namen dem Spielbrett in Gestalt einer zusammen gerollten Kobra verdankt. Neben Originalspielen sind auch Abbildungen in Gräbern des Alten Reiches und der Spätzeit bekannt. Allerdings wurden bislang keine Spielanleitungen gefunden. Die Darstellungen lassen lediglich darauf schließen, dass es mit Spielsteinen, Würfeln und Kugeln gespielt wurde.
Mehr anzeigen
Material/Technik:
Kalkstein (Material / Stein); glasiert (weiß), bemalt
Mehr anzeigen
Maße:
Höhe x Breite x Tiefe: 1,6 x 1,6 x 1,6 cm
Höhe: 1,45 cm (lt. Inv.)
Gewicht: 5,17 g
Mehr anzeigen
Ereignis:
Herstellung
Mehr anzeigen
(wo):
Philae (Ägypten / Nubien)
Mehr anzeigen
Standort:
Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin
Mehr anzeigen
Inventarnummer:
ÄM 4845
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, Staatliche Museen zu Berlin
Letzte Aktualisierung: 24.06.2019, 09:24 MESZ

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Würfel (Astragal)