• Ergebnis 1 von 1

Haina, Heckwaldstraße (Römershausen) 3

Denkmalart:
Baudenkmal
Land:
Hessen
Kreis:
Waldeck-Frankenberg
Ort:
Haina
Ortsteil:
Römershausen
Straße und Hausnummer:
Heckwaldstraße (Römershausen) 3
Denkmaltyp:
Scheune, Fachwerk
Beschreibung:
Zur Heckwaldstraße giebelständige, den Straßenraum stark verengende, zweigeschossige Fachwerkscheune aus dem Jahre 1797. Über einem flachen Werksteinsockel erhebt sich ein dichtes, regelmäßiges Fachwerkgefüge mit Mannfiguren an den Eck- und Bundständern, das im hohen, mittig erschlossenen Erdgeschoss zusätzlich durch eine Verdoppelung der Ständer ausgesteift wird. Das Obergeschoss kragt leicht über einer breiten Gebälkzone mit von Rähm und Schwelle überkämmten Balkenköpfen aus und zeigt ähnlich regelmäßiges Fachwerk mit Mannfiguren wie das Erdgeschoss. An der Schwelle befindet sich folgende, nur noch teilweise lesbare Inschrift: "1797", "Soli Deo Gloria Johann Daniel Möller und Anna Elisabeth seine...".
Rechteinformation:
Landesamt für Denkmalpflege Hessen
Letzte Aktualisierung: 11.04.2018, 18:18 Uhr

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Haina, Heckwaldstraße (Römershausen) 3