• Ergebnis 1 von 1

13) Hans Nieß, ein blinder Bürger von Blaubeuren, der wegen übler Reden in der Empörung der Bauern aus der Vogtei Blaubeuren ausgewiesen wurde, bittet um Gnade als ein armer blinder Mann zu seinen Kindern wieder eingelassen zu werden, 1. September 1525

Signatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 54 Bü 52, 13
Kontext:
Bauernkrieg >> 2. Akten >> 1. Österreichische Regierung in Württemberg >> 1.5. Österreichischen Regierung in Württemberg: Nachtragsakten von 1827 >> Vermischte Schriften zur Zeit des Bauernkriegs, Teil IV: 29. Mai 1525 bis 1. Dezember 1525
Laufzeit:
29. Mai 1525-1. Dezember 1525
Indexbegriff Person:
Nieß, Hans
Indexbegriff Ort:
Blaubeuren UL
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Archivalientitel:
Vermischte Schriften zur Zeit des Bauernkriegs, Teil IV: 29. Mai 1525 bis 1. Dezember 1525
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 54 Bauernkrieg
Online-Findbuch im Angebot des Archivs:
Letzte Aktualisierung: 09.07.2019, 17:04 Uhr