• Ergebnis 1 von 1

Herborn, Schulberg 3 , Schulberg 3a

Denkmalart:
Baudenkmal
Land:
Hessen
Kreis:
Lahn-Dill-Kreis
Ort:
Herborn
Ortsteil:
Herborn
Straße und Hausnummer:
Schulberg 3 , Schulberg 3a
Beschreibung:
Dreigeschossiger verputzter bzw. verschieferter Fachwerkbau des 17. Jh. mit Quergiebel bzw. schmalem Querhaus nach Osten. Wohnsitz des an der Hohen Schule lehrenden Prof. Lorsbach. Vor der Ostseite ein etwas jüngerer, plattenverkleideter Fachwerkbau.
Rechteinformation:
Landesamt für Denkmalpflege Hessen
Letzte Aktualisierung: 11.04.2018, 18:18 Uhr

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Herborn, Schulberg 3 , Schulberg 3a