• Ergebnis 1 von 1

Introvertierte und extrovertierte Spiralen

Objektbezeichnung:
Objektkunst
Objektbeschreibung:
Jede Spirale steht auf 25 Grundsteinen und ist so gemauert, dass eine auf die andere gestülpt einen Zylinder ergibt. Die Spiralen sind innen mit schwarzem und weißem Mörtel glatt verfugt, außen sind die Fugen ausgekratzt. Umschreitet man die Spiralen, scheinen sie sich um sich selbst zu drehen.

Rita Schulze Vohren
Material/Technik:
Schwarze und weiße Ziegel
Ereignis:
Herstellung
(wer):
Schirmer, Günter M., 1954- (Bildhauer)
(wann):
1991
Klassifikation:
Objektkunst (Sachgruppe)
Standort:
Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf
Inventarnummer:
KA.SB327
Letzte Aktualisierung: 22.07.2020, 10:16 Uhr

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Introvertierte und extrovertierte Spiralen