• Ergebnis 1 von 1

Alsfeld, Mainzer Gasse 8

Denkmalart:
Baudenkmal
Land:
Hessen
Kreis:
Vogelsbergkreis
Ort:
Alsfeld
Ortsteil:
Alsfeld
Straße und Hausnummer:
Mainzer Gasse 8
Bezeichnung:
Fachwerkhaus
Beschreibung:
In dem mächtigen, dreigeschossig aufsteigenden Giebelhaus verbirgt sich eine spätmittelalterliche Ständerkonstruktion, die derjenigen des Hauses Hersfelder Straße 10/12 ähnelt. Die Fachwerkkonstruktion des Hauses fügt sich aus einer Reihe von insgesamt sieben Gebinden in drei Geschossen zusammen. Die Gebinde werden von über 8 m langen überblatteten Schwertungen miteinander verbunden. In der unteren Hauszone war vermutlich eine hohe Räumlichkeit angesiedelt, darüber eine kleinräumlich parzellierte Kammereinteilung. Durch zahlreiche Umbauten, die bis in die jüngste Vergangenheit reichen, ist die ursprüngliche Hauskonzeption jedoch nicht sicher erkennbar, die durch Pabst und Winter zu Anfang der 60er Jahre entdeckt und analysiert wurde.
Rechteinformation:
Landesamt für Denkmalpflege Hessen
Letzte Aktualisierung: 11.04.2018, 18:18 Uhr

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Alsfeld, Mainzer Gasse 8
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/6VFKWHPXGGNFX2ZHMJB4QPGYFM7VHC2K