• Ergebnis 1 von 1

Kreditwesen des Gebhardt Johann von Alvensleben senior betreffend

Archivaliensignatur:
Landesarchiv Sachsen-Anhalt, H 66, Nr. 744 (Benutzungsort: Wernigerode)
Kontext:
Gutsarchiv Erxleben II >> 01. Familie von Alvensleben >> 01.14. Kapital- und Schuldenwesen
Laufzeit:
1608 - 166
Enthältvermerke:
Enthält: Bürgschaft Gebhardt Johanns von Alvensleben für Andreas Georg von Ziesar zu Königsborn, (1608-1624). - Bürgschaft Gebhardt Johanns von Alvensleben für Ludewig von Lochau, der sich von Eberhardt Otto von Münchhausen 7000 Reichstaler geliehen hatte, (1617-1620). - Drei Schuldverschreibungen der brandenburgischen Kurfürsten Georg Wilhelm und Johann Sigismund für Gebhardt Johann von Alvensleben, über 6000 im Jahr 1622 von Achatz von Jagau geliehene Reichstaler, über 16.000 im Jahr 1610 von der Witwe des Achatz von Marenholz geliehene Reichstaler, über 10.000 von der Witwe des Achatz von Veltheim geliehene Reichstaler, für die Gebhardt Johann von Alvensleben und andere gebürgt hatten.
Provenienz:
Gutsarchiv Erxleben II
Archivalientyp:
Akten
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
H 66 (Benutzungsort: Wernigerode) Gutsarchiv Erxleben II
Rechteinformation:
Rechteinformation beim Datenlieferanten zu klären.
Letzte Aktualisierung: 18.06.2020, 09:58 Uhr