• Ergebnis 1 von 1

[Frontispice. Les armes du prince Pamphile placées au sommet d'une espèce de fronton]

Objektbezeichnung:
Druckgraphik
Mehr anzeigen
Material/Technik:
Radierung
Mehr anzeigen
Maße:
Höhe: 279 mm (Platte)
Breite: 525 mm (Platte)
Höhe: 345 mm (Blatt)
Breite: 579 mm (Blatt)
Mehr anzeigen
Ereignis:
Herstellung
Mehr anzeigen
(wann):
1646-1686
Mehr anzeigen
Bezug (was):
Flügel
Mann
Schlüssel
Taube
Wappen
Tiara
Wasser
Ölzweig
Giebel
ICONCLASS: Symbole, Allegorien des Friedens; Pax; Ripa: Pace
ICONCLASS: Girlanden, Blumengewinde (Ornament)
ICONCLASS: Tauben
Mehr anzeigen
Beschriftung:
Inschrift: I; GALERIA DIPINTA NEL PALAZZO DEL PRENCIPE PANFILIO DA PIETRO BERRETTINI DA CORTONA INTAGLIATA DA CARLO CESIO VERO ORIGINALE
Mehr anzeigen
Verwandtes Objekt und Literatur:
beschrieben in: Le Blanc 1854-1890, S. I.625.65-80
beschrieben in: Nagler Künstlerlexikon 1835-1852, S. II.480
beschrieben in: Bartsch 1802-1821, S. XXI.115.65
Teil von: Die Gallerie Pamfili, die Geschichte des Aeneas vorstellend, C. Cesio, P. da Cortona, 16 Bll., B. 65-80
Mehr anzeigen
Klassifikation:
Graphik (Gattung)
Mehr anzeigen
Kultur:
Italienisch
Mehr anzeigen
Standort:
Herzog Anton Ulrich-Museum, Braunschweig
Mehr anzeigen
Inventarnummer:
CCesio AB 2.7
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Herzog Anton Ulrich-Museum, Braunschweig
Letzte Aktualisierung: 19.01.2022, 07:52 MEZ

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

[Frontispice. Les armes du prince Pamphile placées au sommet d'une espèce de fronton]