• Ergebnis 1 von 1

Runkel, Kirchweg 10, Ober der Kirche

Denkmalart:
Baudenkmal
Land:
Hessen
Kreis:
Limburg-Weilburg
Ort:
Runkel
Ortsteil:
Wirbelau
Straße und Hausnummer:
Kirchweg 10, Ober der Kirche
Bezeichnung:
Evang. Kapelle
Beschreibung:
Auf einer Anhöhe östlich des Altdorfes. Der kleine romanische Bau hat einen schmäleren, quadratischen Chor (früher Chorturm?) mit Tonnengewölbe. Das Bruchsteinmauerwerk zeigt überwiegend einen guten, ährenförmigen Verband. Vor allem auf Grund dieser seltenen Mauertechnik wird eine Entstehung um 1100 vermutet. Außer dem Westportal noch zwei ursprüngliche Fensterchen an der Südostseite.1961/62 Renovierung, teilweise mit nachhaltigen Eingriffen. So wurde auch die spätgotische Deckenstütze entfernt und als Kanzelfass verwendet.Vor der Kirche drei Grabsteine des alten Friedhofs. Dieser wurde im 19. Jahrhundert erweitert und hat an der Süd und Westseite noch seine Ummauerung.
Rechteinformation:
Landesamt für Denkmalpflege Hessen
Letzte Aktualisierung: 11.04.2018, 18:18 Uhr

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Runkel, Kirchweg 10, Ober der Kirche