• Ergebnis 1 von 1

Die Forderung des ehemaligen Bürgermeisters zu Kronach, Johann Andreas Stöcklein, auf Wiederauszahlung der von ihm nach der Judenplünderung 1699 zum Wiederaufbau der Judenhäuser vorgestreckten Gelder.

Archivaliensignatur:
Staatsarchiv Bamberg, Hochstift Bamberg, Zent- und Fraischgericht, Nr. 217
Alt-/Vorsignatur:
J 2 Nr. 376; dann: Neuverz. Akten Nr. 0332
Kontext:
Hochstift Bamberg, Zent- und Fraischgericht (Malefizamt) >> Aktenpläne endgültig aufgestellter Fonds >> Hochstift Bamberg, Zentralbehörden >> Aktenplan Malefizamt (Zent- und Fraischgericht) >> 2. Kriminalprozesse >> 2.2 Einzelfälle (nach Ämtern)
Laufzeit:
(1699-) 1723-1732
Provenienz:
Zent- und Fraischgericht
Archivalientyp:
Akten
Sprache der Unterlagen:
deutsch
Indexbegriff Ort:
Bamberg, Hochstift, Regierung
Bamberg, Hochstift, Malefizamt
Kronach, Stöcklein Johann Andreas
Stöcklein, Johann Andreas, Kronach
Kronach, Juden
Indexbegriff Sache:
Juden, Kronach
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
StABa, Hochstift Bamberg, Zent- und Fraischgericht (Malefizamt) Hochstift Bamberg, Zent- und Fraischgericht (Malefizamt)
Rechteinformation:
Alle Rechte des Freistaats Bayern, vertreten durch das beständeverwahrende Archiv, sind vorbehalten: http://www.gda.bayern.de/uploads/media/veroeffentlichungsgenehmigung_2010.pdf
Link zum Objekt beim Datengeber nicht verfügbar
Letzte Aktualisierung: 17.01.2020, 11:02 Uhr