Johann Friedrich Penther

Johann Friedrich Penther

Mathematiker, Architekt, Bauinspektor
Geboren: 1693
Gestorben: 1749


Beteiligt an:

  1. Praxis Geometriae. [2]
    Penther, Johann Friedrich. - Augspurg : Wolff, (1739)
  2. Praxis Geometriae: worinnen nicht nur alle bey dem Feld-Messen vorkommende Fälle, mit Stäben, dem Astrolabio, der Boussole, und der Mensul, in Ausmessung eintzeler Linien, Flächen und gantzer Revier,...
    Erschienen in: Penther, Johann Friedrich: Praxis Geometriae: worinnen nicht nur alle bey dem Feld-Messen vorkommende Fälle, mit Stäben, dem Astrolabio, der Boussole, und der Mensul, in Ausmessung eintzeler Linien, Flächen und gantzer Revier, welche wenn deren etliche angräntzende zusammen genommen, eine Land-Carte ausmachen, auf ebenen Boden und Gebürgen, wie auch die Abnehmung derer Höhen und Wasser-Fälle, nebst beygefügten practischen Hand-Griffen, deutlich erörtert, sondern auch eine gute Ausarbeitung der kleinesten Risse bis zum grösten, mit ihren Neben-Zierathen, treulich communiciret werden; Augsburg, 1752
  3. Gnomonica fundamentalis & mechanica: worinnen gewiesen wird, wie man sowol gründlich, als auf mechanische Art, allerhand Sonnen-Uhren ... verfertigen solle
    Penther, Johann Friedrich. - Augsburg, 1760
  4. Ausführliche Anleitung zur bürgerlichen Bau-Kunst
    Penther, Johann Friedrich. - Augspurg
Alle Objekte (34)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/entity/122712927