Adolf Damaschke

Adolf Damaschke

Publizist, Volksschullehrer, Lebensreformer, Volkswirt, Sozialpolitiker
Geboren: 24. November 1865, Berlin
Gestorben: 30. Juli 1935, Berlin


Beteiligt an:


Thema in:

  1. Friedrich List, ein Prophet und Märtyrer deutscher Weltwirtschaft, Damaschke, Adolf, List, Friedrich, Jena, Fischer, 1917, 46 S.
    1917, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 150 Flugschriftensammlung bis 1945
  2. Deutsche Bodenreform, eine Einführung, Damaschke, Adolf, Leipzig, Reclam, 1929, 77 S.
    1929, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 150 Flugschriftensammlung bis 1945
  3. *Die* Bodenreform, Grundsätzliches und Geschichtliches zur Erkenntnis und Überwindung der sozialen Not, Damaschke, Adolf, 20. Aufl., Jena, Fischer, 1923, XVI, 484 S.
    1923, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 150 Flugschriftensammlung bis 1945
  4. *Der* Entwurf eines Wohnheimstättengesetzes, nach den Beschlüssen des "Ständigen Beirats für Heimstättenwesen beim Reichsarbeitsministerium" vom 17. Oktober 1928, Damaschke, Adolf, 41.-50. Tsd.,...
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 150 Flugschriftensammlung bis 1945
Alle Objekte (12)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/entity/11906121X