Carl August Böttiger

Carl August Böttiger

Archäologe, Klassischer Philologe, Pädagoge, Journalist, Schriftsteller, Kunsthistoriker, Theologe
Geboren: 8. Juni 1760, Reichenbach im Vogtland
Gestorben: 17. November 1835, Dresden

Beteiligt an:

  1. Andeutungen zu vierundzwanzig Vorträgen über die Archaeologie. Abth. 1.
    Böttiger, Carl August. - Dresden : 1806
  2. Prolusio de actoribus primarum, secundarum et tertiarum partium in fabulis graecis
    Böttiger, Carl August. - Vimaria : 1797
  3. Prolusione prima et altera de Medea Euripidea : cum priscae artis operibus comparata. 2
    Böttiger, Carl August. - Vimaria : Gaedickiana, (1803)
  4. Archäologie und Kunst
    Erschienen in: Böttiger, Carl August: Archäologie und Kunst; Breslau
Alle Objekte (138)

Thema in:

  1. Böttiger und der archäologische Diskurs
    Sternke, René. - Berlin : Akad.-Verl., 2008
  2. Böttiger-Lektüren : die Antike als Schlüssel zur Moderne ; mit Karl August Böttigers antiquarisch-erotischen Papieren im Anhang
    Sternke, René. - Berlin : Akad.-Verl., 2012
  3. ˜Dieœ Briefe Garlieb Helwig Merkels an Carl August Böttiger
    Merkel, Garlieb Helwig. - Bern ; Frankfurt am Main ; New York ; Paris : Lang, 1987
  4. ˜Derœ Briefwechsel zwischen August von Kotzebue und Carl August Böttiger
    Kotzebue, August ˜vonœ. - Bern ; Frankfurt am Main ; New York ; Paris : Lang, 1987
Alle Objekte (6)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/entity/118824775