Karl Weinhold

Karl Weinhold

Linguist, Germanist, Hochschullehrer
Geboren: 26. Oktober 1823, Reichenbach (Eulengebirge)
Gestorben: 15. August 1901

Beteiligt an:

  1. Mittelhochdeutsche Grammatik
    Weinhold, Karl. - Paderborn : Schöningh, 1883
  2. Grammatik der deutschen Mundarten. 1 : Das alemannische Gebiet, Alemannische Grammatik
    Weinhold, Karl. - Berlin : Dümmler, 1863
  3. Alemannische Grammatik
    Weinhold, Karl. - Berlin : Dümmler, 1863
  4. ˜Dieœ Riesen des germanischen Mythos
    Weinhold, Karl. - Wien : Gerold in Komm., 1858
Alle Objekte (40)

Thema in:

  1. Beiträge zur jüngeren und jüngsten Geschichte der deutschen Sprache
    Firyn, Sylwia. - Frankfurt, M. ; Berlin ; Bern ; Bruxelles ; New York, NY ; Oxford ; Warszawa ; Wien : Lang, 2011
Alle Objekte (1)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/entity/118806521