Fritz J. Raddatz

Fritz J. Raddatz

Schriftsteller, Literaturwissenschaftler, Literaturkritiker, Publizist, Literarhistoriker, Lektor (Verlag), Kritiker
Geboren: 3. September 1931, Berlin
Gestorben: 26. Februar 2015, Zürich


Beteiligt an:

  1. "Schreiben heißt, sein Herz waschen" : literarische Essays
    Raddatz, Fritz J.. - Springe : ˜zuœ Klampen, 2006
  2. Karl Marx : d. Mensch u. seine Lehre
    Raddatz, Fritz J.. - München : Heyne, 1977
  3. Unterwegs : literarische Reiseessays
    Raddatz, Fritz J.. - Reinbek bei Hamburg : Rowohlt, 1991
  4. Karl Marx : eine polit. Biographie
    Raddatz, Fritz J.. - Hamburg : Hoffmann und Campe, 1975
Alle Objekte (25)

Thema in:

  1. Stahlstiche : 33 Einreden aus 35 Jahren
    Raddatz, Fritz J.. - Reinbek bei Hamburg : Rowohlt, 2013
Alle Objekte (1)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/entity/118787624