Friedrich Sieburg

Friedrich Sieburg

Schriftsteller, Journalist, Literaturkritiker
Geboren: 18. Mai 1893, Altena (Westf.)
Gestorben: 19. Juli 1964, Gärtringen


Beteiligt an:

  1. Die Grade der lyrischen Formung
    Sieburg, Friedrich. - 1920
  2. Frankreich-Deutschland
    Sieburg, Friedrich. - 1930
  3. ˜Dieœ Lust am Untergang : Selbstgespräche auf Bundesebene
    Sieburg, Friedrich. - Frankfurt, M. : Eichborn, 2010
  4. Napoleon : die 100 Tage
    Sieburg, Friedrich. - Stuttgart ; München : Dt. Bücherbund, 1989, [1989]
Alle Objekte (9)

Thema in:

  1. Sieburg, Friedrich Karl Maria
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Wü 13 T 2 Staatskommissariat für die politische Säuberung (in Bearbeitung)
  2. Allgemeine Korrespondenz, Buchstabe Se-Sp
    (1937-1939) 1945-1967, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/8 Nachlass Dr. Reinhold Maier, Ministerpräsident, FDP-Bundesvorsitzender (* 1889, + 1971)
  3. Sieburg, Friedrich
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Wü 13 T 2 Staatskommissariat für die politische Säuberung (in Bearbeitung)
  4. Friedrich Sieburg (1893 - 1964) : ein Leben zwischen Frankreich und Deutschland
    Deinet, Klaus. - Berlin : NoRa, 2014
Alle Objekte (13)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/entity/118765191