Otto Bernhard Roegele

Otto Bernhard Roegele

Arzt, Chefredakteur, Journalist, Zeitungswissenschaftler
Geboren: 6. August 1920, Heidelberg
Gestorben: 6. September 2005, Bergisch Gladbach

Beteiligt an:

  1. Neue Medien - neues Recht
    Roegele, Otto Bernhard. - München : Ölschläger, 1981
  2. Karl Marx : (1818 - 1883) ; e. Ringvorlesung d. Univ. München
    Schubert, Venanz ; Roegele, Otto Bernhard. - Sankt Ottilien : EOS-Verlag, 1984
Alle Objekte (2)

Thema in:

  1. Korrespondenz Zentralkomitee der Deutschen Katholiken (ZdK) - Buchstabe R-S
    1948-1979, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Wertheim, R-NL 8 Nachlass Fürst Karl (1904-1990)
  2. Korrespondenz Zentralkomitee der Deutschen Katholiken (ZdK) mit der Presse
    1949-1985, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Wertheim, R-NL 8 Nachlass Fürst Karl (1904-1990)
  3. Korrespondenz R-Sch 1965
    Dezember 1964-Dezember 1965, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/30 Nachlass Klaus Mehnert (1906-1984)
  4. Korrespondenz R-Ss 1963
    Februar 1962-Juni 1964 und o. J., Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/30 Nachlass Klaus Mehnert (1906-1984)
Alle Objekte (6)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/entity/118745662