Heinrich Held

Heinrich Held

Politiker, Journalist, Verleger, Stadtrat, Regierungschef
Geboren: 6. Juni 1868, Bad Camberg
Gestorben: 4. August 1938, Regensburg

Beteiligt an:

  1. ˜Dieœ Verfassung des Freistaates Bayern
    Held, Heinrich. - München : Verl. d. "Politischen Zeitfragen", 1919
Alle Objekte (1)

Thema in:

  1. Reichsreform
    1926-1932, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/25 Nachlass Eugen Bolz, Staatspräsident, Zentrumspolitiker (* 1881, + 1945)
  2. Briefe an Staatspräsident Bolz mit Erklärungen der Solidarität im Kampf gegen die Nationalsozialisten sowie Dank- und Ergebenheitsbekundungen nach dessen Rücktritt vom Amt des Staatspräsidenten und...
    17. April 1931-9. Juni 1933, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/25 Nachlass Eugen Bolz, Staatspräsident, Zentrumspolitiker (* 1881, + 1945)
  3. Artikel und Besprechungen
    1918-1919, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/2 Nachlass Dr. Conrad Haußmann, (Reichs-)Staatssekretär, DDP-Politiker ( *1857, + 1922)
  4. Glückwünsche zum zehnjährigen Ministerjubiläum am 29.Oktober 1929
    29. Oktober 1929-22. November 1929, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/25 Nachlass Eugen Bolz, Staatspräsident, Zentrumspolitiker (* 1881, + 1945)
Alle Objekte (6)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/entity/118710060