Anna Achmatova

Anna Achmatova

Schriftstellerin, Lyrikerin
Geboren: 23. Juni 1889, Bolschoi Fontan
Gestorben: 5. März 1966, Domodedowo

Beteiligt an:

  1. Requiem
    Achmatova, Anna. - Berlin : Oberbaum-Verl., 1987
  2. Četki : Stichi
    Achmatova, Anna. - Berlin : ˜S.œ Efron Verl. [durch J. Ladyschnikow], 1921, [1921]
  3. ˜Dieœ roten Türme des heimatlichen Sodom : Gedichte
    Achmatova, Anna. - Berlin : Oberbaum-Verl., 1988
  4. Liebesgedichte ; 12. / Anna Achmatowa. Ausw. und Übers. aus dem Russ. von Kay Borowsky. Nachw. von Elisabeth Cheauré
    Achmatova, Anna ; Borowsky, Kay ; Cheauré, Elisabeth. - Stuttgart : Reclam, 2013
Alle Objekte (8)

Thema in:

  1. ˜Theœ poetry of Anna Akhmatova : a conquest of time and space /
    Ketchian, Sonia. - München : : Sagner,, 1986
  2. ˜Dieœ "literarische Persönlichkeit" von Anna Achmatova : eine Rekonstruktion
    Świerszcz, Agnieszka. - Hamburg : Kovač, 2003
  3. Aufzeichnungen über Anna Achmatowa
    Čukovskaja, Lidija Korneevna. - Tübingen : Narr, 1987
  4. "Aber Lots Weib blickte zurück ..." : der Dialog mit der Bibel in der Dichtung Anna Achmatovas
    Behrisch, Eva. - Köln ; Weimar ; Wien : Böhlau, 2007
Alle Objekte (9)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/entity/118637584