Klemens August I., Köln, Erzbischof

Klemens August I., Köln, Erzbischof

Erzbischof, Superior
Geboren: 17. August 1700, Brüssel
Gestorben: 6. Februar 1761, Koblenz

Beteiligt an:

  1. Von Gottes Gnaden Wir Clemens August Bischoff zu Münster und Paderborn, ... Thuen hiermit kundt und zu wissen; Demnach bey Uns so wohl Unser Ober Post-Ambt ... biß anhero zu verschiedenen mahlen...
    Klemens August <Münster, Bischof>. - 1721
  2. Von Gottes Gnaden Wir Clement August Ertz-Bischoff zu Cöln ... Thuen kund ... Demnach Wir zu Befürder- und Beschleunigung der heilsamen Justitz ... untrm 11. Augusti 1724. zwarn eine ernewerte...
    Erschienen in: Klemens August: Von Gottes Gnaden Wir Clement August Ertz-Bischoff zu Cöln ... Thuen kund ... Demnach Wir zu Befürder- und Beschleunigung der heilsamen Justitz ... untrm 11. Augusti 1724. zwarn eine ernewerte Cantzley-Ordnung haben auffrichten, und derselben nachgesetzte §. §. Tit. 3. & 4. einverleiben, solche Ordnung auch untrm 6ten Julii 1726. hernechst bey Unserer Hof-Cantzleyen publiciren ... und ... ins gemein verkünden zu lassen fur guth befunden, indessen aber verspüret worden, daß ... sothanem Verordnungen biß herzu gar schlecht nachgelebet seye ...: [Urkund dieses, so gegeben in Unserer Residenz-Stadt Bonn den 13. Decemb. 1735.]; Bonn, 1736
  3. Von Gottes Gnaden Wir Clement August Ertz-Bischoff zu Cöln ... Thuen hiermit kund ... daß, obwohlen die bey hiesigem Unserem Hoffrath und Revisorio in denen dahin gelangenden Appellations- und...
    Erschienen in: Klemens August: Von Gottes Gnaden Wir Clement August Ertz-Bischoff zu Cöln ... Thuen hiermit kund ... daß, obwohlen die bey hiesigem Unserem Hoffrath und Revisorio in denen dahin gelangenden Appellations- und Revisions Sachen ertheilende Processus außtrucklich in sich enthalten, daß nicht allein voriger Instantz Acten in forma probante, sonderen auch die Rationes Decidendi verschlossener intra tres menses, à die interpositæ Appellationis, eingebracht werden sollen, dannoch dieser heilsamen Verordnung nicht nachgelebet werde ...: [Geben in Unserer Residentz Stadt Bonn den 3ten Novembris 1739.]; [S.l.], 1739
  4. Nachdemahlen, denen so vielfältig wiederhohlten Churfürstl. gnädigsten Verordnungen und gemeinen Bescheideren ohnangesehen, verschiedenen ins Justitz-Weesen schädlich eingeschliechene, und zum...
    Erschienen in: Klemens August: Nachdemahlen, denen so vielfältig wiederhohlten Churfürstl. gnädigsten Verordnungen und gemeinen Bescheideren ohnangesehen, verschiedenen ins Justitz-Weesen schädlich eingeschliechene, und zum Auffenthalt deren Justitz-suchenden Partheyen, gereichende Mängel mißfälligst verspühret werden; als wird dahiesigen Procuratoren und allen übrigen, so es angehet, unter folgenden mit der That gleich verwürck-seyn sollenden Straffen, hiemit fernerweit ernstlich anbefohlen, in nachgeschriebenen Stücken folgender maßen sich zu betragen ...: [Signatum Bonn den 19ten Januarii, 1750]; [S.l.], 1750
Alle Objekte (52)

Thema in:

  1. Nach 1751 weiter angemeldete "Schuldforderungen an die Jud Süßsche Gantmasse"
    1737-1763, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 48/14 Joseph Süß-Oppenheimer, Geheimer Finanzrat - Inquisition, Prozeß, Beweismaterial / Vermögenserfassung und -abwicklung als Konkursverfahren -
  2. Die Anstalten zu der Ankunft der Kurfürsten von Cöln und Bayern zu Ludwigsburg.
    1728, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 202 Geheimer Rat: Akten 1553 - 1817
  3. Besuche am württembergischen Hof
    1640-1797, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 21 Oberhofmarschallamt
  4. "Süßische Acta Francfurtensia", Entnahmen aus Faszikel E, F und G
    1732-1739, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 48/14 Joseph Süß-Oppenheimer, Geheimer Finanzrat - Inquisition, Prozeß, Beweismaterial / Vermögenserfassung und -abwicklung als Konkursverfahren -
Alle Objekte (9)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/entity/118634224