Friedrich Karl, Bamberg, Bischof

Friedrich Karl, Bamberg, Bischof

Bischof, Kanzler
Geboren: 3. März 1674, Mainz
Gestorben: 26. Juli 1746, Würzburg

Beteiligt an:

  1. Fridericus Carolus ex S. R. I. comitibus de Schönborn ... episcopus Bambergensis et Herbipolensis ... monumentum funebre suis olim, et defunctorum ... praesulum cineribus ... solenni ecclesiae ritu...
    Friedrich Karl <Bamberg, Bischof>. - Herbipolis : [ca. 1740]
  2. Articuls-Brief, Wornach des Hochstifts Bamberg Soldatesca zu Roß und Fuß sich zu achten, und deme auf das genauste nachzuleben : [Bamberg den 1. September 1741.]
    Friedrich Karl <Bamberg, Bischof>. - [Bamberg] : [1741]
  3. Wir Pröbstin, Decaniszin, Canoniszin und Capitul Gemein des Käyserl. Freyen Weltlichen Stiffts Quedlinburg fügen hiermit ... allen und jeden ... zu wissen: Was ... wegen frembder auswärtiger Werbung...
    Carl <Römisch-Deutsches Reich, Kaiser, VI.>. - [S.l.], 1714
  4. Allgemeines Gerücht und Ruhm Des grossen Nahmens Des Hochwürdigsten Fürsten und Herrn, Herrn Friederich Carl, Von Gottes Gnaden Bischoffen zu Bamberg und Würtzburg [et]c. Des H. Röm. Reichs Fürsten,...
    Erschienen in: Amos, Johann Baptist; Friedrich Karl <Bamberg, Bischof>: Allgemeines Gerücht und Ruhm Des grossen Nahmens Des Hochwürdigsten Fürsten und Herrn, Herrn Friederich Carl, Von Gottes Gnaden Bischoffen zu Bamberg und Würtzburg [et]c. Des H. Röm. Reichs Fürsten, auch Hertzogen zu Francken [et]c. [et]c.: Bey dreytägigen hohen Leich-Besingnuß Und ansehnlich aufgerichteten Trauer-Gerüst In der Pfarr-Kirchen des Hochgräfl. Schönbornischen Stamm-Hauses Heusenstamm; Vorgetragen den 7. September 1746; Offenbach am Mayn, 1746
Alle Objekte (12)

URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/entity/118610058