Gebhard Müller

Gebhard Müller

Politiker, Abgeordneter, Jurist, Richter, Staatspräsident, Ministerpräsident
Geboren: 17. April 1900, Füramoos
Gestorben: 7. August 1990, Stuttgart


Thema in:

  1. Stiftung eines Portraits der früheren Landesregierung von Württemberg-Hohenzollern durch die Ärztekammer Tübingen für ihren Sitzungssaal, 20.5.1953, Gesetz über die Altersversorgung der Ärzte,...
    1953, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, N 1/2 Nachlass Eugen Wirsching, Politiker (1891-1983)
  2. Tätigkeitsberichte der Ministerien des Landes Württemberg-Hohenzollern: Berichte über die staatsrechtliche Entwicklung sowie über die Organisation der Kommunalverwaltung in Württemberg-Hohenzollern...
    1952, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Wü 2 T 1 Staatskanzlei Württemberg-Hohenzollern
  3. Tätigkeitsberichte der Ministerien des Landes Württemberg-Hohenzollern: Berichte über die Tätigkeit und das Geschehen im Zuständigkeitsbereich der Ministerien von Württemberg-Hohenzollern 1945-1952...
    1952, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Wü 2 T 1 Staatskanzlei Württemberg-Hohenzollern
  4. Rundfunkansprache von Gebhard Müller über den Südweststaat. Sondersendung
    Mittwoch, 9. März 1949, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 5/001 Tondokumente der SDR-Wortdokumentation aus den Jahren 1945 bis 1949
Alle Objekte (222)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/entity/11858488X