Klaus Mann

Klaus Mann

Schriftsteller, Journalist, Theaterkritiker
Geboren: 18. November 1906, München
Gestorben: 22. Mai 1949, Cannes


Beteiligt an:

  1. ˜Theœ turning point : thirty-five years in this century
    Mann, Klaus. - London : Gollancz, 1944
  2. ˜Dasœ innere Vaterland : literar. Essays aus d. Exil
    Mann, Klaus. - München : Edition Spangenberg im Ellermann-Verl., 1986
  3. ˜Dasœ Wunder von Madrid : Aufsätze, Reden, Kritiken ; 1936 - 1938
    Mann, Klaus. - Reinbek bei Hamburg : Rowohlt, 1993
  4. Speed : die Erzählungen aus dem Exil
    Mann, Klaus. - Reinbek bei Hamburg : Rowohlt, 1990
Alle Objekte (69)

Thema in:

  1. Verbreitungsverbot von Klaus Manns "Mephisto. Roman einer Karriere" (Stellungnahme von Richard Schmid für die "Zeit")
    1971, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/40 Nachlass Dr. Richard Schmid, Präsident des Oberlandesgerichts Stuttgart (* 1899, + 1986)
  2. Sammlung zur heiligsten Aufgabe : politische Künstler und Intellektuelle in Klaus Manns Exilwerk
    Lindeiner-Stráský, Karina ˜vonœ. - Würzburg : Königshausen und Neumann, 2007
  3. Heimatsuche, Todessehnsucht und Narzißmus in Leben und Werk Klaus Manns
    Casaretto, Alexa-Désirée. - Frankfurt am Main ; Berlin ; Bern ; Bruxelles ; New York ; Oxford ; Wien : Lang, 2002
  4. Klaus Mann zum Gedächtnis
    Basler, Otto. - Hamburg : MännerschwarmSkript-Verl., 2003
Alle Objekte (56)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/entity/118577158