Gustav Walter Heinemann

Gustav Walter Heinemann

Politiker, Jurist
Geboren: 23. Juli 1899, Schwelm
Gestorben: 7. Juli 1976, Essen


Beteiligt an:

  1. Deutsche Sicherheit
    Heinemann, Gustav Walter
  2. Einspruch : Ermutigung für entschiedene Demokraten
    Heinemann, Gustav Walter. - Bonn : Dietz, 1999
  3. Gustav Heinemann : Christ und Politiker
    Heinemann, Gustav Walter ; Thierfelder, Jörg. - Karlsruhe : Hans-Thoma-Verl., 1999
Alle Objekte (3)

Thema in:

  1. Schriftwechsel mit Dr. Dr. Gustav W. Heinemann betreffend dessen Verfassungsbeschwerde gegen eine Entscheidung des Oberlandesgerichts Nürnberg in Sachen "Spiegel" (Bitte Schmids um den Wortlaut der...
    März - April 1962, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/40 Nachlass Dr. Richard Schmid, Präsident des Oberlandesgerichts Stuttgart (* 1899, + 1986)
  2. Erinnerungsstätte für die Freiheitsbewegungen wiedereröffnet
    Sonntag, 27. Juni 1999, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 3/002 Hörfunksendungen des SWR aus dem Jahre 1999
  3. Politische Justiz
    November 1966 - November 1967, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/40 Nachlass Dr. Richard Schmid, Präsident des Oberlandesgerichts Stuttgart (* 1899, + 1986)
  4. Gustav W. Heinemann : ein deutscher Citoyen ; Biographie
    Flemming, Thomas. - Essen : Klartext, 2014
Alle Objekte (38)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/entity/118548115