Ida Hahn-Hahn, Gräfin

Ida Hahn-Hahn, Gräfin

Schriftstellerin, Lyrikerin, Publizistin, Nonne
Geboren: 22. Juni 1805, Tressow
Gestorben: 12. Januar 1880, Mainz

Beteiligt an:

  1. Unserer Lieben Frau
    Hahn-Hahn, Ida Gräfin. - Mainz : Kirchheim u. Schott, 1856
  2. Sigismund Forster
    Hahn-Hahn, Ida <Gräfin>. - Berlin : Duncker, 1843
  3. ˜Dieœ Liebhaber des Kreuzes. 1
    Hahn-Hahn, Ida <Gräfin>. - Mainz : Kirchheim und Schott, (1852)
  4. Vergib uns unsere Schuld : eine Erzählung. 1
    Hahn-Hahn, Ida <Gräfin>. - Mainz : Kirchheim, (1874)
Alle Objekte (112)

Thema in:

  1. Ida Hahn-Hahn : "…ich hätte große Lust mit Ihnen zu zanken …" ; [Mainzer Briefe an Christoph Moufang]
    Hinkel, Helmut. - Mainz : Nünnerich-Asmus, 2014, © 2014
  2. Enlightened reactions : emancipation, gender, and race in German women's writing
    O'Brien, Traci S.. - Oxford ; Bern ; Berlin ; Bruxelles ; Frankfurt, M. ; New York, NY ; Wien : Lang, 2011
  3. Briefe von 1869
    1869, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Wertheim, R-NL 22 Nachlass Alexander Kaufmann, fürstlicher Archivar (1817-1893)
  4. Briefe von 1868
    1868, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Wertheim, R-NL 22 Nachlass Alexander Kaufmann, fürstlicher Archivar (1817-1893)
Alle Objekte (5)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/entity/118544918