Thomas Dehler

Thomas Dehler

Jurist, Politiker, Rechtsanwalt
Geboren: 14. Dezember 1897, Lichtenfels (Landkreis Lichtenfels)
Gestorben: 21. Juli 1967, Streitberg (Wiesenttal)


Beteiligt an:

  1. Streiten um das Staatsfragment : Theodor Heuss und Thomas Dehler berichten von der Entstehung des Grundgesetzes
    Heuss, Theodor ; Dehler, Thomas ; Ostermann, Patrick ; Hertfelder, Thomas. - Stuttgart : Dt. Verl.-Anst., 1999
Alle Objekte (1)

Thema in:

  1. Allgemeine Korrespondenz, Buchstabe Sa-Schl
    1945-1967, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/8 Nachlass Dr. Reinhold Maier, Ministerpräsident, FDP-Bundesvorsitzender (* 1889, + 1971)
  2. Soziale und Gesundheitsfragen, Verhältnis zu den Gewerkschaften
    1951-1961, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/8 Nachlass Dr. Reinhold Maier, Ministerpräsident, FDP-Bundesvorsitzender (* 1889, + 1971)
  3. Thomas Dehler über die Aufgaben des Bundesjustizministers
    Dienstag, 20. September 1949, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 5/001 Tondokumente der SDR-Wortdokumentation aus den Jahren 1945 bis 1949
  4. Freie Demokratische Partei, Parteitag in Würzburg, Dr. Dehler Bundesvorsitzender, Grundsatzprogramm
    1956-1957, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, EA 6/101 Wirtschaftsministerium, Pressestelle
Alle Objekte (36)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/entity/118524348