Matthias Claudius

Matthias Claudius

Schriftsteller, Redakteur, Liederdichter, Lyriker, Übersetzer, Theologe
Geboren: 15. August 1740, Reinfeld (Holstein)
Gestorben: 21. Januar 1815, Hamburg


Beteiligt an:

  1. Asmus omnia sua secum portans : oder Sämmtliche Werke des Wandsbecker Bothen. 4. 1782. - VI, 248 S., 6 Taf.
    Claudius, Matthias. - Hamburg : 1782
  2. Werke. 1
    Claudius, Matthias. - Hamburg und Gotha : Perthes, 1844
  3. Predigt eines Laienbruders zu Neujahr 1814
    Claudius, Matthias. - Lübeck : Michelsen, 1814
  4. Asmus omnia sua Secum portans, oder Sämmtliche Werke des Wandsbecker Bothen. 4
    Claudius, Matthias. - Hamburg : Bohn [u.a.], [1783]
Alle Objekte (137)

Thema in:

  1. *Das* Vaterunser, Über das Gebet, an meinen Freund Andres, Claudius, Matthias, [Hamburg], [o.J.], [4] S.
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 150 Flugschriftensammlung bis 1945
  2. Matthias Claudius, der Wandsbecker Bote
    Herbst, Wilhelm. - Gotha : Perthes, 1857
  3. ˜Derœ Dinge wunderbarer Lauf : die Lebensgeschichte des Matthias Claudius
    Klessmann, Eckart. - Jena : TvR, 2010
  4. Matthias Claudius
    Kranefuss, Annelen. - Hamburg : Hoffmann und Campe, 2011
Alle Objekte (26)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/entity/118521098