Bonifatius VIII., Papst

Bonifatius VIII., Papst

Papst
Geboren: 1235, Anagni
Gestorben: 1303, Rom

Beteiligt an:


Thema in:

  1. Papst Bonifacius VIII. erteilt allen Äbten, Äbtissinnen und Konventen des Zisterzienserordens auf Bitten Roberts, titulierten Kardinals S. Pudentianae, der sich zu dem Zinsterzienserorden bekennt,...
    1302 Dezember 12 (VIII. Pontifikatsjahr), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 456 Heggbach, Zisterzienserinnenkloster
  2. Das Geistliche Gericht in Speyer vidimiert das Mandat Papst Bonifaz VIII. von 1299 März 21, in dem er den Scholaster des Allerheiligenstifts in Speyer beauftragt, dem Kloster Maulbronn zur...
    1309 April 23 (nono kalendas Maii), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 502 Maulbronn
  3. Papst Bonifazius [VIII.] erteilt den Franziskanern das Privileg, in der Pfarrkirche des Ordens die Sakramente zu spenden, und trifft Bestimmungen betr. Kirchenstrafen, Exkommunikation und Interdikt.
    1296 Juli 28 (V. Kalend. Aug.), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 556 b Sammlung Ehingen (Donau)
  4. Papst Bonifazius [VIII.] erlaubt den Franziskanern, sich in Oberdeutschland auszubreiten und Klöster und Gotteshäuser zu bauen.
    1295 Juli 11 (V. Idus Julii), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 556 b Sammlung Ehingen (Donau)
Alle Objekte (18)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/entity/118513257