Johannes Agricola

Johannes Agricola

Humanist, Evangelischer Theologe, Reformator, Pfarrer, Gymnasiallehrer, Schriftsteller
Geboren: 20. April 1494, Eisleben
Gestorben: 22. September 1566, Berlin


Thema in:

  1. "Vom Land Würtemberg" (Einbandtitel) Aigendtliche Beschreibung wie dis Landt, so ietzo an diß Herzogthum vnnd Haus Württemberg gehörig, von Anfanng der Weltt bis zu jetziger Zeit für Herren und...
    o.D. [18. Jh.], Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 3/45 Familienarchiv Heinrich Günzler
  2. Agricola's Sprichwörter, ihr hochdeutscher Ursprung und ihr Einfluß auf die deutschen und niederländischen Sammler : nebst kritischen Bemerkungen über die Sprichwörter und Sprichwörtersammlungen der...
    Latendorf, Friedrich. - Schwerin : Bärensprung, 1862
  3. Petrus Apianus, Mathematicus Karls V., Hofpfalzgraf, verleiht Bernhard Wall das in die Urkunde eingezeichnete Wappen mit einem schwarzen Bären im gelben oder goldenen Schild. Darüber das in...
    1548 Juli 4 (am 4ten tage des monatz Julii), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 522 I Weingarten, Benediktinerkloster: Urkunden I
  4. Fotos "Der Johanniterorden in Baden-Württemberg" Heft 93/Mai 1996
    1996, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, P 7/4 Baden-Württembergische Kommende des Johanniterordens
Alle Objekte (4)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/entity/118501070