Paul von Stälin

Paul von Stälin

Schriftsteller, Jurist, Historiker, Archivar
Geboren: 23. Oktober 1840, Stuttgart
Gestorben: 1. April 1909, Stuttgart

Thema in:

  1. Materialiensammlung des Dekans Dr. Joseph Schmid zur Geschichte Ringingens
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 40/5 Nachlass Joseph Zeller (* 1878 + 1929)
  2. Drei Briefe Julius Fickers an Christoph Friedrich Stälin (1868-1872) und desgleichen an den Archivrat Stälin (1874) betr. die Herausgabe einer 2. Auflage der Wirtembergischen Geschichte.
    1867-1874, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 50 Sammlung von Familienpapieren
  3. Gesuch des theol. cand. W. Staudenmayer aus Urbach (Oberurbach) um Zulassung zur Kanzleipraxis im Staatsarchiv
    1854, 1856 - 1857, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 40/36 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten: Haus- und Staatsarchiv
  4. Graf Eberhard d. Ä. macht der Landschaft den Vorschlag einer Finanzreform durch Bewilligung einer Vermögenssteuer bei Abschaffung der alten Steuer, Schatzung und Landschaden.
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, G 27 Herzog Eberhard I. im Bart (1445-1496)
Alle Objekte (15)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/entity/117652296