Karl Friedrich Curschmann

Karl Friedrich Curschmann

Komponist
Geboren: 21. Juni 1805, Berlin
Gestorben: 24. August 1841, Langfuhr

Beteiligt an:

  1. Fünf Lieder : für e. Singstimme mit Begl. d. Pianoforte ; op. 9
    Curschmann, Karl Friedrich. - Berlin : Trautwein, [1834]
  2. Wiegenlied: "Schlaf, Kindchen, balde"
    Curschmann, Friedrich. - Trautwein: Berlin, 1860
  3. Curschmann-Album : Slg. d. beliebtesten Lieder u. Terzette mit Pianofortebegleitung
    Curschmann, Karl Friedrich. - Leipzig ; Berlin : Peters, [1872]
  4. Dein ist mein Herz : [für Gesang und Klavier] ; op. 3, No. 2
    Curschmann, Karl Friedrich. - Berlin : Schlesinger, [um 1845]
Alle Objekte (19)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/entity/116766301