Carl Amand Mangold

Carl Amand Mangold

Komponist, Dirigent, Geiger
Geboren: 8. Oktober 1813
Gestorben: 4. August 1889

Beteiligt an:

  1. Zwiegesang : Gedicht von Reinick ; in Musik gesetzt für 1 Singstimme mit Piano-Forte Begl. ; op. 10,3
    Mangold, Carl Amand. - Mainz ; Antwerpen [u. a.] : Schott, [1841]
  2. Abraham : Oratorium
    Mangold, Carl Amand. - Winterthur : Rieter-Biedermann, [ca. 1860]
  3. Gudrun : große Oper in vier Aufzügen
    Mangold, Carl Amand. - (Darmstadt : Leske), 1850
  4. Zwei Lieder : von H. Heine ; für 1 Singstimme mit Begl. d. Pianoforte ; op. 17. 2. Der Stern der Liebe. - Pl.Nr. 667. - 5 S.
    Mangold, Carl Amand. - Darmstadt : Lange, [circa 1840]
Alle Objekte (10)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/entity/116730072