Johann Stephan Burgermeister

Johann Stephan Burgermeister

Jurist
Geboren: 10. Dezember 1663, Geislingen an der Steige
Gestorben: 29. Juni 1722, Ulm



Thema in:

  1. Katharina Barbara Burgermeister (geb. 1676, gest. 2. Febr. 1763), geb. Schweder, Witwe des Johann Stephan Burgermeister von Deizisau, kaiserlicher Rat und Konsulent der Stadt Ulm: Inventur und...
    (1752), 1763, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 275 Inventuren, Teilungen [...] Tübinger Universitätsangehöriger
  2. Leichenpredigten zu Mitgliedern der Familien Buwingenhausen von Walmerod, Burckh, Burckhard und Burgermeister von Deizisau
    1621-1770, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 67 Sammlung von gedruckten Leichenreden und anderen Anlassreden (mit Karteien zu den Leichenpredigtensammlungen der Württ. Landesbibliothek und des fürstlich Hohenlohischen Archivs in Neuenstein)
Alle Objekte (2)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/entity/100063306