Jahrestagung Deutscher Museumsbund 2020 im Saarland

OPEN SPACE - SAMMLUNGEN HINTERFRAGT

3. bis 6. Mai 2020, Saarland

Die Sammlungsarbeit der Museen ist verstärkt in den Blick der Öffentlichkeit gerückt. Insbesondere die Diskussion rund um den Umgang mit kolonialem Sammlungsgut und der Wunsch nach mehr Transparenz sowie Partizipation stellen Museen vor neue Herausforderungen.

Vor diesem Hintergrund untersucht die Jahrestagung 2020 den Umgang der Museen mit ihren Sammlungen: Welche Erwartungen werden aktuell an die Sammlungsarbeit gestellt und wie gehen die Museen aktuell mit ihren Sammlungen um? Welche Perspektiven eröffnet der internationale Vergleich im Umgang mit Sammlungsgut aus kolonialen Kontexten? Welchen Einfluss hat Provenienzforschung? Welche Möglichkeiten bietet die Öffnung der Sammlungen? Wie setzen sich Sammlungskonzepte heute mit Transparenz und Partizipation auseinander? Und was brauchen Museen um Sammlungen langfristig zu bewahren?

Dieses Jahr ist die Deutsche Digitale Bibliothek mit Stand und Vorträgen auf der Jahrestagung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mehr Informationen auf der Webseite des Deutschen Museumsbunds

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung:
Konferenz
Datum:
03.05.2020 - 10:00 bis 06.05.2020 - 16:00
Ort:
Saarland