Logos

Die Deutsche Digitale Bibliothek ist ein Kooperationsprojekt und lebt von ihren Partnern. Wir freuen uns deshalb über die Verwendung unserer Logos in Zusammenhang mit der Deutschen Digitalen Bibliothek!

Wir haben dafür verschiedene Logo-Varianten entwickelt: Für unsere Datenpartner und registrierte Einrichtungen, die sich für eine Teilnahme an der Deutschen Digitalen Bibliothek interessieren, ebenso wie für Mitglieder des Kompetenznetzwerkes der Deutschen Digitalen Bibliothek.

Außerdem stehen Logos für Services oder Dienstleister zur Verfügung, die unsere Daten verwenden ebenso wie für Anwender, die unser API, die offene Programmierschnittstelle der Deutschen Digitalen Bibliothek, nutzen.

Bitte senden Sie uns ein Belegexemplar, einen Link oder ein PDF Ihrer Veröffentlichung mit unserem Logo [a.mueller [at] hv.spk-berlin.de (Email)].

Bitte beachten Sie, dass die Wort-Bild-Marke der Deutschen Digitalen Bibliothek beim Deutschen Markenamt registriert ist. Wir möchten Sie bitten, keine eigenen Varianten unseres Logos oder unter Verwendung einzelner Teile unseres Logos zu kreieren. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wenn Sie Fragen zur Logo-Nutzung haben, wenden Sie sich bitte an a.mueller [at] hv.spk-berlin.de.

Logos für unsere Datenpartner und registrierte Einrichtungen, die sich für eine Teilnahme an der Deutschen Digitalen Bibliothek interessieren

Partner-Logos der Deutschen Digitalen Bibliothek stehen in den Farbstellungen rot und grau in verschiedenen Formaten zur Verfügung. Wenn Ihre Bestände bereits in der Deutschen Digitalen Bibliothek präsentiert werden, empfehlen wir Ihnen, das Logo mit einem Link zur Auswahl Ihres Bestandes zu verknüpfen. Alternativ kann das Logo auch auf die Startseite unserer Webpräsenz (deutsche-digitale-bibliothek.de) verknüpft werden. Alle Partner-Logos stehen auch in Englischer Version zur Verfügung.

Begleitend zu den Logos stellen wir Ihnen hier allgemeine Kurztexte zur Verfügung, die Sie gern weiter verwenden können.
 
Variante 1:
Die Deutsche Digitale Bibliothek
Die/ Das [Name Partnerinstitution] ist Datenpartner/ ist eine registrierte Eirichtung der Deutschen Digitalen Bibliothek.
Die Deutsche Digitale Bibliothek vernetzt die digitalen Bestände der Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen in Deutschland und macht sie zentral zugänglich. Sie bietet über das Internet freien Zugang zu digitalisierten Kunstwerken, Büchern, Musikstücken, Denkmälern, Filmen, Urkunden und vielen anderen Schätzen der deutschen Kultur und Wissenschaftseinrichtungen. Die Deutsche Digitale Bibliothek fungiert als Netzwerk, sie verlinkt und präsentiert die digitalen Angebote ihrer Partner und leistet einen Beitrag zur Demokratisierung von Wissen und Ressourcen.
 
Variante 2:
Die Deutsche Digitale Bibliothek
Die/ Das [Name Partnerinstitution] ist Datenpartner / ist eine registrierte Einrichtung der Deutschen Digitalen Bibliothek.
Die Deutsche Digitale Bibliothek schafft über das Internet freien Zugang zu kulturellem und wissenschaftlichem Erbe. Sie macht die Bestände der deutschen Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen kostenfrei online zugänglich. Dafür werden die digitalen Angebote von Museen, Bibliotheken, Archiven, Forschungsinstituten, Mediatheken, Denkmalpflegeeinrichtungen und Bildarchiven vernetzt. Millionen von Büchern, Archivalien, Bildern, Skulpturen, Musikstücken und anderen Tondokumenten, Filmen und Noten sind so über ein zentrales Portal auffindbar.
Die Deutsche Digitale Bibliothek ist auch der Beitrag Deutschlands zur europäischen digitalen Plattform "Europeana". Europeana versammelt seit 2008 digitalisierte Kulturgüter aus allen EU-Mitgliedsstaaten und will damit ein europäisches kulturelles Gedächtnis schaffen.
Träger der Deutschen Digitalen Bibliothek ist ein Kompetenznetzwerk: Bedeutende, von Bund, Ländern und Kommunen getragene Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen aller Sparten steuern den Auf- und Ausbau der Deutschen Digitalen Bibliothek.


siegel de partner rot invert

siegel de partner rot invert

Web: PNG | Print: TIF


siegel de partner grau invert

siegel de partner grau invert

Web: PNG | Print: TIF

Logo DDB

Web: PNG | Print: TIF

Logo DDB

Web: PNG | Print: TIF


Siegel en partner rot invert

Siegel en partner rot invert

Web: PNG | Print: TIF


Siegel en Partner grau invert

Siegel en Partner grau invert

Web: PNG | Print: TIF
Logo DDB

Web: PNG | Print: TIF

Logo DDB

Web: PNG | Print: TIF

Logos für die Mitglieder des Kompetenznetzwerkes der Deutschen Digitalen Bibliothek

Logos für Mitglieder des Kompetenznetzwerkes der Deutschen Digitalen Bibliothek stehen in den Farbstellungen rot und grau in verschiedenen Formaten zur Verfügung. Wir freuen uns, wenn Sie unser Logo mit einem Link zur Auswahl Ihres Bestandes verknüpfen. Alternativ kann das Logo auch auf die Startseite unserer Webpräsenz (deutsche-digitale-bibliothek.de) verknüpft werden. Die Logos für Mitglieder des Kompetenznetzwerkes stehen auch in Englischer Version zur Verfügung.

Begleitend stellen wir Ihnen auch einen Kurztext zur Verfügung, den Sie gern weiter verwenden können:

Die Deutsche Digitale Bibliothek
Die/ Das [Name Partnerinstitution] ist Mitglied im Kompetenznetzwerk der Deutschen Digitalen Bibliothek.
Die Deutsche Digitale Bibliothek schafft über das Internet freien Zugang zu kulturellem und wissenschaftlichem Erbe. Sie macht die Bestände der deutschen Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen kostenfrei online zugänglich. Dafür werden die digitalen Angebote von Museen, Bibliotheken, Archiven, Forschungsinstituten, Mediatheken, Denkmalpflegeeinrichtungen und Bildarchiven vernetzt. Millionen von Büchern, Archivalien, Bildern, Skulpturen, Musikstücken und anderen Tondokumenten, Filmen und Noten sind so über ein zentrales Portal auffindbar.
Die Deutsche Digitale Bibliothek ist auch der Beitrag Deutschlands zur europäischen digitalen Plattform "Europeana". Europeana versammelt seit 2008 digitalisierte Kulturgüter aus allen EU-Mitgliedsstaaten und will damit ein europäisches kulturelles Gedächtnis schaffen.
Träger der Deutschen Digitalen Bibliothek ist ein Kompetenznetzwerk: insgesamt 14 Bedeutende, von Bund, Ländern und Kommunen getragene Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen aller Sparten steuern den Auf- und Ausbau der Deutschen Digitalen Bibliothek.


Siegel de mitglied rot invert

Siegel de mitglied rot invert

Web: PNG | Print: TIF


Siegel de mitglied grau invert

Siegel de mitglied grau invert

Web: PNG | Print: TIF

Logo DDB

Web: PNG | Print: TIF

Logo DDB

Web: PNG | Print: TIF


Siegel en member rot invert

Siegel en member rot invert

Web: PNG | Print: TIF


Siegel en mitglied grau invert

Siegel en mitglied grau invert

Web: PNG | Print: TIF

Logo DDB

Web: PNG | Print: TIF

Logo DDB

Web: PNG | Print: TIF
 

Logos für Services, die Daten der Deutschen Digitalen Bibliothek enthalten

Wenn Sie mit Ihrem Service oder Ihrer Dienstleistung auf Bestände oder Technologien der Deutschen Digitalen Bibliothek zurückgreifen, verwenden Sie bitte unser Service-Logo. Service-Logos der Deutschen Digitalen Bibliothek stehen in den Farbstellungen rot und grau in verschiedenen Formaten zur Verfügung. Bitte verknüpfen Sie unser Logo mit einem Hyper-Link auf unsere Webseite.


ddb siegel de service rot invert

ddb siegel de service rot invert

Web: PNG | Print: TIF


ddb siegel de service grau invert

ddb siegel de service grau invert

Web: PNG | Print: TIF

Logo DDB

Web: PNG | Print: TIF

Logo DDB

Web: PNG | Print: TIF


ddb siegel en service red invert

ddb siegel en service red invert

Web: PNG | Print: TIF


ddb siegel en service grey invert

ddb siegel en service grey invert

Web: PNG | Print: TIF

Logo DDB

Web: PNG | Print: TIF

Logo DDB

Web: PNG | Print: TIF

API Logos

Seit 2013 ist das API (engl. für application programming interface, dt. Anwendungsprogrammierschnittstelle) der Deutschen Digitalen Bibliothek veröffentlicht. Es ermöglicht externen Anwendungen, wie Webseiten oder mobilen Apps, über das Internet auf die Datenbank der Deutschen Digitalen Bibliothek zuzugreifen und die in der Deutschen Digitalen Bibliothek gespeicherten Daten in anderen Zusammenhängen zu verwenden und zu präsentieren. Die API-Nutzungsbedingungen finden Sie hier.

Wenn Sie Anbieter von Anwendungen sind, die auf das API der Deutschen Digitalen Bibliothek zugreifen, benutzen Sie bitte das API-Logo der Deutschen Digitalen Bibliothek. Das API-Logo der Deutschen Digitalen Bibliothek steht in den Farbstellungen rot, grau schwarz in verschiedenen Formaten und in englischer Version zur Verfügung.