Filtern

Archiv

#rückblende89 – ein (vorläufiger?) Abschluss und großer Dank für die Geschichten
29.01.2020

#rückblende89 – ein (vorläufiger?) Abschluss und großer Dank für die Geschichten

Für den Abschluss unserer Aktion haben wir uns eine längere Zusendung aufgehoben, die wir hier ungekürzt und unbearbeitet wiedergeben. In einem ganz eigenen Erzählrhythmus werden die...

Logo Coding da Vinci
07.01.2020

Jetzt bewerben: Coding da Vinci Stipendien erstmals zu vergeben

Die Coding da Vinci-Stipendien verschaffen von 2019 bis 2022 insgesamt 32 Teilnehmenden je drei Monate Zeit, um die Projekte voranzutreiben, die sie bei Coding da Vinci (CdV) entwickelt...

Bereit zu teilen?
21.02.2017

Bereit zu teilen?

Die Frage nach der Bereitschaft digital zu teilen und digitale Teilhabe zu ermöglichen, geht von einer Option der Kulturerbeeinrichtungen (Museen, Sammlungen und Archive) aus und...

Deutsche Digitale Bibliothek veröffentlicht Strategie 2020 auf Englisch
09.02.2017

Deutsche Digitale Bibliothek veröffentlicht Strategie 2020 auf Englisch

Im Oktober 2016 veröffentlichte die Deutsche Digitale Bibliothek ihre Strategie 2020, in der die Ziele und Arbeitsschwerpunkte des Bund-Länder-Projekts bis zum Jahr 2020 formuliert...

Das geht auf keine Kuhhaut! – Papyrus, Pergament und antike Bibliothekskriege
02.02.2017

Das geht auf keine Kuhhaut! – Papyrus, Pergament und antike Bibliothekskriege

Im Februar 2016 gab es einen Skandal in Großbritannien. Um Kosten zu sparen, sollte die doppelte Urschrift neuer Gesetzestexte für Parlament und Nationalarchiv nicht mehr auf Pergament...

Kultur für alle? Zwischen organisierter Plünderung und der Demokratisierung kultureller Güter - Ein Beitrag von Hannah Wirtz
15.08.2016

Kultur für alle? Zwischen organisierter Plünderung und der Demokratisierung kultureller Güter - Ein Beitrag von Hannah Wirtz

Die erste Publikation der Deutschen Digitalen Bibliothek „Der Vergangenheit eine Zukunft – Kulturelles Erbe in der digitalen Welt“ erschien im März 2015.

Die selektive Geschichte einiger Seeleute, des Schiffbaus und dem Beginn einer Epoche
04.08.2016

Die selektive Geschichte einiger Seeleute, des Schiffbaus und dem Beginn einer Epoche

Als Carl Nicolai Christiansen im Jahr 1864 auf Sylt geboren wird, dauert es nur noch zwei Jahre bis die Welt ihren ersten Schritt in Richtung des globalen Dorfs machen würde. Am 27...